Schlagwort-Archive: Hefe

Marzipanstollen aus dem Omnia Backofen

Wie bin ich nur auf die Idee gekommen einen Weihnachtsstollen backen zu wollen???!!!
Hat mich bestimmt wieder einer dieser Foodblogs drauf gebracht… 😉

Aaaaber wir sind eben auch wirkliche Stollen-Fans! Wir haben früher jedes Jahr im November 10 Weihnachtsstollen für den Eigenbedarf bei einem Handwerksbäcker, ein Stück von unserem Wohnort entfernt, bestellt und diese nacheinander bis einschließlich August genossen. Der letzte war gut durchgezogen…Marzipanstollen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Marzipanstollen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

No Knead Bread = Ohne-Kneten-Brot

Das wirklich Tolle an diesem Brot verrät dessen Name: Ihr braucht es tatsächlich nicht zu kneten! Für mich ein ausgezeichnetes Brot für die Wohnmobil-Reise, denn außer für das Zusammenrühren von nur 4 Zutaten braucht es keinerlei Zuwendung. Im Originalrezept sollte man nach der ersten Ruhezeit noch falten und wenden – diese Rumpatzerei mit dem klebrigen Teig und dem ganzen Mehlstaub in meiner kleinen Küche habe ich mir aber gespart und den Teig nach dem erstem Gehen einfach gleich in die Omnia-Backform gefüllt. Das Ergebnis ist durchaus zufriedenstellend.

no-knead-bread www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de No Knead Bread = Ohne-Kneten-Brot weiterlesen

Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen

Wenn sich besondere Menschen zu einem Besuch ankündigen, gibt es einen besonders leckeren Kuchen. Dann backe ich eigentlich am liebsten einen Kuchen mit einer 100% Gelingsicherheit. Also einen, den ich schon oft gemacht habe. Andererseits aber backe ich natürlich auch gerne einen Kuchen, den ich so noch nie gebacken habe, weil wenn der lecker und hübsch wird, darf er nämlich auf den Blog ;).Apfelkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Pflaumenkuchen aus der Pfanne

Auch wenn sich der Sommer in Deutschland hartnäckig gehalten hat: Herbstzeit ist Pflaumenzeit. Was ja nicht weiter schlimm ist, denn Pflaumenzeit ist Hefekuchenzeit! Und Hefekuchen ist IMMER gut :).

Ich habe mich mal wieder an meine Pfanne gestellt und einen feinen Pflaumenkuchen, den man auch lapidar als „Pflaumenpizza“ bezeichnen könnte, gebacken. Mit gelben Pfläumchen der Sorte ˋReinha Claudiaˋ (zu deutsch: ˋReineclaudeˋ) vom Baum nebenan 🙂 .Pflaumenkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Pflaumenkuchen aus der Pfanne weiterlesen

Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen

Ja, ja, ja, schon wieder Brombeeren! Es ist jedes Jahr das gleiche um diese Zeit, mein Blog wird etwas brombeer-lastig, da müsst Ihr jetzt durch!

Brombeerpuddingschnecken www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller aus der Compass Quadro Serie von Gimex

Die dunklen Beeren hängen hier nun einmal massig an den Sträuchern und rufen „Pflück mich, pflück mich!“ und ich tuˋ, was mir gesagt wird. Ich pflücke! Reichlich! So 5kg sind es wohl geworden… Und dann wollen die hübschen Dinger auch alle verarbeitet werden. Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Brötchen aus der Pfanne

ENGLISH MUFFINS oder PFANNENBRÖTCHEN oder TOASTIES

Diese Brötchen sind jedem von Euch bekannt: in Deutschland kann man sie im Supermarkt abgepackt als ˋToastisˋ kaufen und sie, wie der Name schon sagt, im Toaster erwärmen. Ich fand die immer lecker.

Wenn man ab und zu Gast bei der großen Fastfoodkette mit dem goldene M ist (oder auch nur die Werbung kennt), hat man diese Brötchen ebenfalls schon einmal gesehen. Dort werden sie zum Frühstück mit einem Ei zwischen den Hälften als ˋMcMuffinˋ serviert. Welches eine gute Überleitung zu ihrem wahren Namen und zu ihrer Herkunft ist:

English Muffins

Pfannenbrötchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
…mit Frischkäse und Brombeermarmelade

Brötchen aus der Pfanne weiterlesen

Schmalzkuchen

Für diese süße Sünde gibt es viele Bezeichungen. ‚Mutzen‘, zum Beispiel. Oder ‚Kräppelchen‘. Ich kenne die Teigkissen nur unter dem Namen ‚Schmalzkuchen‘ und dieses Gebäck gehört zur Familie der ‚Krapfen‘.

Traditionell werden sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft aber mittlerweile gibt es sie auch auf den Jahrmärkten zwischendurch.Schmalzkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Schmalzkuchen weiterlesen