Currywurstsoße

Bähm! Das ist mein erster Gedanke, wenn ich an diese Soße denke! Sie fasst alles zusammen, was du über diese Currywurstsoße wissen musst. Super einfach und schnell zubereitet, und der Geschmack ist einfach BÄHM! Diese Soße ist ein wahres Geschmackserlebnis, das deine Geschmacksknospen tanzen lässt und jedem Bissen eine Explosion an Aromen verleiht.

Ein kleines flaches Glasschälchen gefüllt mit roter Currywurstsoße steht auf einem kleines hellen Teller. Drumherum ist Currypulver gestreut und auch auf der Soße.
Currywurstsoße weiterlesen

Earl Grey Kuchen aus dem Omnia Backofen

Dieser Earl Grey Kuchen ist schön locker, weich, fluffig und saftig. So wie ein guter Rührkuchen sein soll. Es ist eines der Rezepte, die schon so, so lange auf meiner „Muss ich noch backen“ -Liste stand. Wirklich lange. Manchmal muss etwas reifen bis es gut wird. Also nicht dieser Kuchen sondern die Idee dafür in meinem Kopf! Es hat sich gelohnt! Somit präsentiere ich dir heute voller Stolz diesen besonderen Earl Grey Kuchen. Was an dem Kuchen so besonders ist? Lies weiter!

Der Earl Grey Kuchen von oben. Er liegt auf einem blau weiß gemusterten Teller, welcher auf einem weißen Tuch steht. Um den teller sind auf dem weißen Tuch lose schwarze Teeblätter verteilt.
Earl Grey Kuchen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

10 Jahre Kochblog und mehr als 570 Rezepte – die Tops und Flops

Wahnsinn!! Mein Kochblog ist jetzt 10 Jahre alt! Am 6. April 2014 habe ich mein allererstes Rezept hier veröffentlicht. Damals war ich alles andere als davon überzeugt, dass ich in 10 Jahren hier immer noch Rezepte entwickeln und aufschreiben werden. Aber es ist wie so oft im Leben: was weiß ich schon, was da noch kommt? Denn inzwischen habe ich sieben (!) Kochbücher zusätzlich zum Kochblog herausgegeben. Funfact: Ich weiß bei jedem Rezept, wo ich das Gericht fotografiert habe. Bei der Fülle an Rezepten wird es Zeit für eine Aufstellung der Tops und Flops der letzten 10 Jahre. Ich zeige Dir, welche Rezepte auf meinem Kochblog richtig gut ankommen UND ich verrate Dir auch, welche absolut durchgefallen sind. Dazu: meine ganz persönlichen 3 Lieblingsrezepte und die Rezepte, die am häufigsten im blauen Kasten gekocht und gebacken werden.

4 Bilder von meinem Kochblog: Salat mit Misodressing, Langos, Kekskuchen und Fantakuchen mit lila Zuckerguss. Schriftzug in der Mitte: 10 Jahre Rezepte für die Wohnmobilküche! Tops & Flops
10 Jahre Kochblog und mehr als 570 Rezepte – die Tops und Flops weiterlesen

Karotten-Bananenbrot

Ich kann dir versichern: das Karotten-Bananenbrot ist wirklich unglaublich lecker. Es ist saftig, aromatisch und das Beste daran ist, dass du nur wenige Zutaten benötigst! Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass ich jedes Jahr im März ein neues Rezept für einen Karottenkuchen veröffentliche – und ich kann nicht anders, denn Ostern steht vor der Tür! Irgendjemand hat festgelegt, dass ein Karottenkuchen ideal für die Osterzeit ist. Da ich absoluter Fan von Karottenkuchen bin, passt mir das ganz gut in den Kram. Dazu liebe ich Bananenbrot… also lag es ziemlich nah beides miteinander zu kombinieren.

Das Karotten-Bananenbrot auf einem blau-weiß gemusterten Teller, welcher auf einem weißen nicht faltenfreien Tuch steht. Oben links im Bild ist der rote OMNIA Deckel angeschnitten.
Karotten-Bananenbrot weiterlesen

Toast-Röllchen oder Toast-Sushi

Diese Toast-Röllchen sind schon lange nicht mehr neu und trotzdem möchte ich Dir heute das Rezept dafür vorstellen. Weil tolle Sachen dürfen ihren eigen Trendhype überleben, finde ich. Warum die Toast-Röllchen oder Toast-Sushi so toll sind? Weil sie durch ihr Einfachheit bestechen, unglaublich vielfältig und schnell gemacht sind. Und somit perfekt für deinen Osterbrunch.

Toast-Röllchen liegen verteilt auf einem balu weiß gemusterten Teller zusammen mit Blumen aus Möhren und Paprika
Toast-Röllchen oder Toast-Sushi weiterlesen

Oster-Cookies aus dem Omnia Backofen

Diese Hasen-Cookies sind das Süßeste, was ich in letzter Zeit gesehen habe. Ausgenommen davon ist der Vorkoster, nur damit wir uns richtig verstehen. Heute erhältst du nicht nur ein supereinfaches Grundrezept für weiche Cookies aus dem OMNIA Backofen sondern auch noch die kurze Anleitung wir du aus ihnen (und vielem mehr) ganz schnell Oster-Cookies zaubern kannst.

Die Oster-Cookies liegen durcheinander auf einem weißen Tuch mit bunten kleinen Schokolinsen drumherum
Oster-Cookies aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Shiitake-Pilze zubereiten

Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie du Shiitake-Pilze optimal zubereiten kannst? Wenn nicht, habe ich ein schnelles und köstliches Rezept speziell für dich! Diese Pilze sind nicht nur in Japan und China bekannt, sondern erobern seit einigen Jahren auch unseren Kochtopf. Ihre vielseitige Verwendung verleiht deinen Gerichten eine besondere Note. Probier es aus und entdecke die kulinarische Vielfalt!

Fertig zubereitete Shiitake-Pilze mit grünen und roten Paprika liegen auf einem blau weiß gemusterten Teller. Dazu 5 Scheiben gekochte Süßkartoffel.
Shiitake-Pilze zubereiten weiterlesen

Grüner One Pot Orzo aus dem Omnia Backofen

Cremig und knackig in einem Gericht vereint! Das ist das erste, was mir zum One Pot Orzo aus dem OMNIA einfällt. Denn die kleinen Krithariki Nudeln baden in einer cremigen würzigen Frischkäsesoße. Begleitet werden sie von grünem Gemüse, welches im Omnia durchaus knackig bleibt. Der One Pot Orzo ist ein echtes Geschmackserlebnis!

Die Omnia Form auf schwarzem Hintergrund gefüllt mit One Pot Orzo und grünem Gemüse
Grüner One Pot Orzo aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Oreo Kuchen aus dem OMNIA Backofen

Ein Oreo Kuchen mit Oreokekesen im Teig und einer Creme aus der Oreo Füllung obendrauf

Ein Kuchen nur aus Oreo Keksen? Ja, warum denn nicht? Wer Oreos mag wird diesen Kuchen lieben!!! Ich wurde zu diesem Oreo Kuchen von meinem Keksreste Kuchen inspiriert, vielleicht hast du es schon vermutet. In diesen kamen auch immer mal wieder auch Oreo Keksereste. Irgendwann fragte ich mich, was wäre wenn ich nur Oreos (oder ähnliche Kekse einer anderen Marke) zur Verfügung hätte? Die Antwort siehst du hier!

Der Oreo Kuchen von oben. Er steht einem blau weiß gemusterten Teller, welcher auf einem weißen Leinentuch steht. Um den Teller liegen ganze und zerbrochene Oreo Kekse.
Oreo Kuchen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner