Schlagwort-Archive: Backen

Überbackenes Baguette mit Spinat, Feta und Knoblauchcreme aus dem Omnia Campingbackofen

Was haltet Ihr davon: Knuspriges Weißbrot, darauf eine Schicht würziger Blattspinat überbacken mit Fetakäse und bestrichen mit einer köstlichen Knoblauchcreme. Den Abschluss bildet wieder ein krosser Deckel aus frischem Baguette. Na? Wär so ein überbackenes Baguette mit Spinat, Feta und Knoblauch etwas für Euch?

Omnia Rezept: Überbackenes Baguette mit Spinat und Feta
Überbackenes Baguette mit Spinat, Feta und Knoblauchcreme aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Pizza – Rolle aus dem Omnia Campingbackofen

Dass die Pizza – Liebe im blauen Kasten eine ganz große ist, dürfte hier niemanden mehr überraschen. Es ist wahr: zu einer guten Pizza mit üppigem Belag auf einem fluffigen Boden, sage ich niemals nein. Der Vorkoster schon gar nicht. Deswegen gibt es nun eine weitere Variante des italienischen Klassikers als Pizza – Rolle aus dem Omnia Backofen.

Omnia Backofen: Pizza backen
Pizza – Rolle aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Gefüllte Pide = Türkische Pizza – Schiffchen aus dem Omnia Campingbackofen

Es könnte sein, dass wenn Ihr „Pide“ in der Türkei bestellt, ein normales Fladenbrot serviert bekommt. Ich aber verstehe unter „Pide“ diese Pizza – Schiffchen mit etwas Füllung. Genau genommen sind das wohl aber „Kiymali Pide„. Wir nehmen es aber nicht so genau, stimmtˋs ?

Pide im Omnia Backofen backen
Gefüllte Pide = Türkische Pizza – Schiffchen aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Herzhafter Käsekuchen aus dem Omnia Campingbackofen

Herzhafter Käsekuchen?! Ja, so ungefähr wie Ihr jetzt, hat der Vorkoster auch geguckt. „Kann ich mir nicht so richtig vorstellen.“ *Naserümpf* Auf einem Boden aus Kartoffelchips. „Waaaaaas? Auf meinen Chips?!“ Beste Voraussetzungen also um diese Skepsis einfach mal beiseite zu wischen und diesen Kräuter – Käsekuchen zu backen!

Omnia Rezept: Herzhafter Käsekuchen mit Kräutern
Herzhafter Käsekuchen aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Mini-Pizza aus dem Omnia Campingbackofen

7 kleine Minipizzen wollten mal was sehnˋ, hüpften schwuppdiwupp aus dem Omnia Ofen, da warˋs um sie geschehn. Mit anderen Worten: so lecker sind diesen Mini-Pizzen mit Birne und Gorgonzola, garniert mit knackigen Walnüssen. Schwuppdiwupp kam der Vorkoster und futterte genüsslich eine Mini-Pizza nach der anderen…

Omnia Backofen: Minipizza mit Gorgonzola, Birne und Walnüssen
Mini-Pizza aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Semmelknödel aus dem Omnia Campingbackofen

Ich bin ja ein absoluter Fan von Resteverwertung. Besonders bei Brot werde ich sehr kreativ denn es gibt so viele Möglichkeiten trockenes Brot wiederzuverwerten. Semmelknödel aus dem Omnia Backofen sind eine willkommene Variante im blauen Kasten.

Semmelknödel im Omnia Campingbackofen backen. Rezept von kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Semmelknödel aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot

Dass ich leidenschaftliche Hobbybrotbäckerin bin, wisst Ihr. Dass ich den Omnia Backofen liebe, wisst Ihr. Dass es eben dieser Ofen war, der mich zum Brotbacken brachte, wisst Ihr. Dass ich es aber genauso liebe, in der Pfanne zu backen, wisst Ihr auch. Warum? Weil es geht! Ganz frisch für Euch: Ein Roggenfladenbrot!

Brot backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot im Anschnitt
Backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot weiterlesen

Zupfbrot / Partybrot aus dem Omnia Campingbackofen

Im Original heißt so ein Partybrot zum Abzupfen Monkey Bread oder Bubble Bread. Wobei mir Bubble Bread sofort klar ist aufgrund der Bällchen. Bei Monkey Bread allerdings suche ich nach Erklärungen: zupfen Affen gerne ihr Essen ab? Mein Monkey Bread ist ein buntes Pesto – Zupfbrot. Mit grünem und rotem Pesto und viel Käse. Jetzt könnte ich es auch noch Pizza Zupfbrot nennen aber… ach, lassen wir das. 😉

Omnia Backofen: Zupfbrot mit Pesto
Zupfbrot / Partybrot aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Campingbackofen

Mmmmmmhhhhhh hat er gesagt, als ich ihm das Stück der Tomatentarte zum probieren gab. Gleich beim ersten Bissen: Mmmmmhhhhhh. Das sagt der Vorkoster nicht so oft, glaubt mir. Er geht nämlich ganz nüchtern an seine Aufgabe: abbeißen, kauen, nach oben rechts schauen (Denkerpose), abbeißen, weiterkauen. Nichts sagen, nichts anmerken lassen. Nach einer gefühlten Ewigkeit kommt dann sein Testurteil. Mal gut, mal neutral, selten mal ganz übel oder aber voller Begeisterung. Wie hier, bei dieser Tomatentarte! Ein spontanes, unkontrolliertes Mmmmmhhhh! Ich bin glücklich. 🙂

Rezept für Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Camping Backofen. Von kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen