Schlagwort-Archive: Backen

Mini-Pizza aus dem Omnia Campingbackofen

7 kleine Minipizzen wollten mal was sehnˋ, hüpften schwuppdiwupp aus dem Omnia Ofen, da warˋs um sie geschehn. Mit anderen Worten: so lecker sind diesen Mini-Pizzen mit Birne und Gorgonzola, garniert mit knackigen Walnüssen. Schwuppdiwupp kam der Vorkoster und futterte genüsslich eine Mini-Pizza nach der anderen…

Omnia Backofen: Minipizza mit Gorgonzola, Birne und Walnüssen
Mini-Pizza aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Semmelknödel aus dem Omnia Campingbackofen

Ich bin ja ein absoluter Fan von Resteverwertung. Besonders bei Brot werde ich sehr kreativ denn es gibt so viele Möglichkeiten trockenes Brot wiederzuverwerten. Semmelknödel aus dem Omnia Backofen sind eine willkommene Variante im blauen Kasten.

Semmelknödel im Omnia Campingbackofen backen. Rezept von kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Semmelknödel aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot

Dass ich leidenschaftliche Hobbybrotbäckerin bin, wisst Ihr. Dass ich den Omnia Backofen liebe, wisst Ihr. Dass es eben dieser Ofen war, der mich zum Brotbacken brachte, wisst Ihr. Dass ich es aber genauso liebe, in der Pfanne zu backen, wisst Ihr auch. Warum? Weil es geht! Ganz frisch für Euch: Ein Roggenfladenbrot!

Brot backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot im Anschnitt
Backen in der Pfanne: Roggenfladenbrot weiterlesen

Zupfbrot / Partybrot aus dem Omnia Campingbackofen

Im Original heißt so ein Partybrot zum Abzupfen Monkey Bread oder Bubble Bread. Wobei mir Bubble Bread sofort klar ist aufgrund der Bällchen. Bei Monkey Bread allerdings suche ich nach Erklärungen: zupfen Affen gerne ihr Essen ab? Mein Monkey Bread ist ein buntes Pesto – Zupfbrot. Mit grünem und rotem Pesto und viel Käse. Jetzt könnte ich es auch noch Pizza Zupfbrot nennen aber… ach, lassen wir das. 😉

Omnia Backofen: Zupfbrot mit Pesto
Zupfbrot / Partybrot aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Campingbackofen

Mmmmmmhhhhhh hat er gesagt, als ich ihm das Stück der Tomatentarte zum probieren gab. Gleich beim ersten Bissen: Mmmmmhhhhhh. Das sagt der Vorkoster nicht so oft, glaubt mir. Er geht nämlich ganz nüchtern an seine Aufgabe: abbeißen, kauen, nach oben rechts schauen (Denkerpose), abbeißen, weiterkauen. Nichts sagen, nichts anmerken lassen. Nach einer gefühlten Ewigkeit kommt dann sein Testurteil. Mal gut, mal neutral, selten mal ganz übel oder aber voller Begeisterung. Wie hier, bei dieser Tomatentarte! Ein spontanes, unkontrolliertes Mmmmmhhhh! Ich bin glücklich. 🙂

Rezept für Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Camping Backofen. Von kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Tomatentarte mit Gorgonzola aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Herzhafter leichter Zucchinikuchen aus dem Omnia Campingbackofen

Vielleicht erinnert Ihr Euch an meinen unsichtbaren Kuchen? An den Gateau Invisible mit Äpfeln? An diesen Superkuchen mit ganz wenig Mehl? Das geht auch in herzhaft! Jetzt, zur bevorstehenden Zucchinischwemme habe ich im Omnia Backofen einen leichten, herzhaften Zucchinikuchen mit aromatischen Kräutern gebacken. Dazu gibt es ein frisches, mildes Tsatsiki.

Leichte Campingküche: Zucchinikuchen mit Kräutern
Herzhafter leichter Zucchinikuchen aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Backen in der Pfanne: Focaccia mit Oliven

Was unterscheidet eigentlich eine Focaccia von einer Pizza? Oder von einem Fladenbrot? In meinen Augen ist eine Focaccia eine Mischung aus beidem: ein Brot mit ein bisschen Belag oder Kräutern. Das wichtigste Merkmal der Focaccia sind die Grübchen oder Mulden, in denen sich vor dem Backen das Olivenöl sammelt, welches den Teig so saftig macht. Es ist nämlich das Olivenöl, welches den großen Unterschied macht!

Pfannenfocaccia
Backen in der Pfanne: Focaccia mit Oliven weiterlesen