Schlagwort-Archive: schnell&einfach

Gnocchi in Gorgonzolasoße mit Spinat und Walnüssen aus dem OMNIA Backofen

Mmmmmhhhhh! So gut! Erklingt es neben mir. Gefolgt von lautem Schmatzen. Und einem Schlürfen des Soßenrestes, der noch in der Schüssel verblieben ist. Dann streckt sich der Vorkoster auf dem Rücken in der Sonne aus und ist einfach glücklich. Hach, wie schön! Teil 1 des Glücks sind diese Gnocchi in Gorgonzolasoße mit Spinat und Walnüssen. Teil 2 ist die Sonne. Teil 3 bin ich. Habˋs ja schließlich gekocht. 😉

OMNIA Rezept: One Pot Gnocchi in Gorgonzolasoße mit Spinat und Walnüssen
Gnocchi in Gorgonzolasoße mit Spinat und Walnüssen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

One Pot Spargel Pasta aus dem OMNIA Backofen

Derzeit experimentiere ich etwas mit dem OMNIA. Habt Ihr schon gemerkt, oder? Eigentlich ist der OMNIA ja ein Ofen aber eigentlich kann der auch kochen. Das ist besonders praktisch wenn im Wohnmobil wenig Kochgeschirr vorhanden ist. Dann sind diese One Pot Gerichte das absolut Richtige! So unkompliziert und dieses hier ist besonders köstlich! One Pot Spargel Pasta. Mit grünem Spargel und Erbsen in einer cremigen Soße.

Omnia Rezept: One Pot Spargel Pasta
One Pot Spargel Pasta aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

One Pot Rigatoni in Pilzsoße aus dem OMNIA Backofen

Die Schiebetür geht auf, der Vorkoster kommt näher, schnüffelt mit der Nase und fragt: „Was riecht denn hier so gut?“ Er kommt noch näher, wirft einen Blick in den Omnia und sagt schnell: „Wir müssen heute sehr pünktlich Mittag essen. Ich bekomme gerade großen Hunger!“ Bis dahin allerdings werden die Rigatoni in Pilzsoße noch zum Fotomodell. Weil Essen essen ohne vorher zu fotografieren, geht im blauen Kasten mal gar nicht.

One Pot Rezept für den OMNIA Backofen: Nudeln in Pilzsoße
One Pot Rigatoni in Pilzsoße aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Blätterteigpizza aus dem OMNIA Backofen

„Sag mal, Doreen?“ „Mh.“ „Kommt das auf den Blog?“ „Nö.“ „Aber warum? Das ist so lecker! Und hat nur wenige Zutaten. Und es schmeckt echt richtig gut. Passt voll zum Camping.“ „Mh. Ich hab doch bloß das, was noch da war, zusammen geschmissen. Naja, und eine Sonne draus gemacht…“ „Ja, eben! Das MUSS auf den Blog….“ „Du, Doreen….“ „Mmmmh?“ „Gibt es das morgen bitte wieder?“ Deswegen habt Ihr jetzt das Rezept für die Blätterteigpizza. Der Vorkoster ist schuld.

Schnelles Rezept für den OMNIA: Blätterteigpizza oder Pizzasonne
Blätterteigpizza aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Carrot Cake Energy Balls oder Karottenkugeln

Heieieiei! Mit der Namensfindung für diese leckeren Kugeln habe ich mich wieder schwer getan. Carrot Cake Energy Balls ist mir eigentlich zu lang und hat zu viel Englisch aber es ist wohl die gewöhnliche Bezeichung für die kleine Köstlichkeiten. Karottenkugeln klingt doof, Möhrenbällchen auch. Energiekugeln oder eben Energy Balls sagt nicht alles aus! Denn die Besonderheit dieser Energy Balls ist, dass sie eben mit Möhren zubereitet werden. Das macht sie supersaftig und sie schmecken köstlich nach Karottenkuchen. Yummy!

Energy Balls mit Karotten. Schmecken wie Karottenkuchen! Gesund, einfach und sehr köstlich.
Carrot Cake Energy Balls oder Karottenkugeln weiterlesen

Ravioli Cinque Pi aus dem OMNIA Backofen

Ravioli beim Camping haben ja einen ganz bösen Ruf. Denn Ravioli aus der Dose sind DAS Besipiel für schlechtes Campingessen. Nun rücken wir Ravioli ohne Dose mal ins rechte Licht! Baden sie in einer leckeren Soße und kochen ein köstliches One Pot Gericht im Omnia: Ravioli Cinque Pi!

One Pot Omnia Rezept: Ravioli in cremiger Cinque Pi Soße. Eine schnelle Soße aus Italien.
Ravioli Cinque Pi aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

One Pot Mac and Cheese aus dem Omnia Backofen

Ich sagˋs wie es ist: Nudeln mit Käse sind das beste Soulfood ever. Ever ever. Das merkt Ihr auch daran, dass dies mein 3. Rezept für Mac and Cheese hier auf dem Blog ist. Einmal mit Omnia überbacken, einmal im Topf als One Pot und jetzt habe ich beides kombiniert zu One Pot Mac and Cheese aus dem Omnia.

One Pot Rezept für den OMNIA: One Pot Mac and Cheese mit genausoviel Käse wie Nudeln
One Pot Mac and Cheese aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Schnelles Apfelmus – Dessert mit Joghurt

Was ich wirklich sehr schätze an solchen Desserts im Glas: sie sind schnell gemacht, sind sehr abwechslungsreich und sie sehen immer hübsch aus. Außerdem braucht Ihr gar keine superduperspeziellen Zutaten. Macht es wie ich: kombiniert Joghurt und Apfelmus mit Keksen zu diesem leckeren und schnellen Apfelmus – Dessert.

Schnelles Apfelmus – Dessert mit Joghurt weiterlesen

Spekulatius-Tiramisu

Obwohl der blaue Kasten ja ein kleiner Grinch ist, schaffe ich es doch in jedem Jahr mindestens ein weihnachtliches Rezept zu kreieren. Denn nur weil wir Weihnachten nicht im klassischen Sinn feiern, heißt das ja nicht, dass wir auf Kulinarisches verzichten, nä? So habe ich ein sehr cremiges, famos köstliches Spekulatius-Tiramisu gezaubert. Immer und immer wieder. Geschmacklich der Knaller, geriet die Statik des Tiramisu ins Wanken. Nach nur gaaanz wenigen (räusper) Versuchen, war auch ich davon überzeugt, dieses Spekulatius-Tiramisu geht am besten so:

Spekulatius-Tiramisu weiterlesen