Schlagwort-Archive: Obst

Erdbeerdressing

Heute gibt es einmal etwas ganz anderes mit Erdbeeren. Etwas ganz Besonderes! Ein Dressing, welches so wunderbar zum Sommer passt wie ein Salat. Heute zeige ich Dir wie du frische Erdbeeren in ein leckeres Erdbeerdressing verwandelst! Denn Erdbeeren sind nicht nur in süßen Kuchen und Dessert köstlich. Sie schmecken auch genial und frisch in herzhaften Gerichten.

Auf den glas liegt ein Löffel mit Erdbeerdressing. Von oben fotografiert. Türkisblauer tisch. Angeschnittener Salat. Datteltomten.
Erdbeerdressing weiterlesen

Einfacher Erdbeerkuchen aus Rührteig – ein Rezept für den OMNIA CampingBackofen

Dieser Erdbeerkuchen ist vielleicht anders, als die Erdbeerkuchen, die du bisher kanntest. Denn er ist wirklich einfach in seiner Zubereitungsart und dennoch supersaftig und wunderbar fruchtig in seinem Ergebnis. Du kannst den Erdbeerkuchen mal eben schnell backen weil wenn Du Erdbeeren hast, Du die restlichen Zutataen sehr wahrscheinlich auch alle Zutaten da sind. Wie schon versprochen, die Zubereitung könnte einfacher nicht sein.

Der Erdbeerkuchen von oben inder Form eines napfkuchens. Also als Ring. Oben liegen halbierte Erdbeeren mit der Schnittfläche in Kuchen. Dekoriert ist der Kuchen mit puderzucker und Gänseblümchen. Der Kuchen steht auf einem rosa Tischtuch. In der Ecke rechts unten liegt eine Erdbeere. Am oberen linken Bildrand ist ein weiße Schale mit Erdbeeren angeschnitten.
Einfacher Erdbeerkuchen aus Rührteig – ein Rezept für den OMNIA CampingBackofen weiterlesen

Karotten-Bananenbrot

Ich kann dir versichern: das Karotten-Bananenbrot ist wirklich unglaublich lecker. Es ist saftig, aromatisch und das Beste daran ist, dass du nur wenige Zutaten benötigst! Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass ich jedes Jahr im März ein neues Rezept für einen Karottenkuchen veröffentliche – und ich kann nicht anders, denn Ostern steht vor der Tür! Irgendjemand hat festgelegt, dass ein Karottenkuchen ideal für die Osterzeit ist. Da ich absoluter Fan von Karottenkuchen bin, passt mir das ganz gut in den Kram. Dazu liebe ich Bananenbrot… also lag es ziemlich nah beides miteinander zu kombinieren.

Das Karotten-Bananenbrot auf einem blau-weiß gemusterten Teller, welcher auf einem weißen nicht faltenfreien Tuch steht. Oben links im Bild ist der rote OMNIA Deckel angeschnitten.
Karotten-Bananenbrot weiterlesen

Mangodressing

Ich hatte hier schon einmal erwähnt dass ich Mangos liebe. Manchmal aber vergesse ich eine Mango, die dann sehr reif wird und damit auch sehr weich. Daraus könnte ich zwar einerseits einen leckeren Mangoslassi machen. Andererseits habe jetzt ich das perfekte Rezept für den Fall einer zu reifen Mango entdeckt: ein fruchtiges Mangodressing!

In der Bildmitte steht ein dickwandige Porzellanschale mit gelben Mangodressing. Eingerahmt von einer Ölflasche, Blattsalt, Salz und Pfeffer.
Mangodressing weiterlesen

Bratapfeldessert

Das unwiderstehliche Bratapfeldessert ist wirklich eine wahrer Seelenschmeichler. In diesem himmlischen Genuss vereinen sich karamellisierte, gebratene Apfelwürfel mit einem Hauch Zimt, süßen Rosinen und ein paar Tropfen Rumaroma, die auf einem Bett aus cremigem Grießbrei mit Vanillenote ruhen. Diese köstliche Kombination macht das Bratapfeldessert nicht nur ideal für die kühlen Temperaturen, sondern auch zu einem perfekten und schnellen Nachtisch für die festlichen Weihnachtstage.

4 Gläser mit Bratapfeldessert stehen auf der Arbeitsplatte mit Blick aus der Schiebetür vom blauen Kasten. 3 Gläser sind nur angeschnitten, eines ist vollständig zu sehen. Im Hintergrund ist grüne Wiese und eine Liege im Anschnitt oben links.
Bratapfeldessert weiterlesen

Pflaumenkuchen mit Zimtkruste aus dem OMNIA Backofen

Wenn Du diesen Pflaumenkuchen backst, wird es in Deinem Wohnmobil wohlig nach Zimt und Karamell duften sodass Du es kaum erwarten kannst, bis der Omnia Backofen endlich fertig ist mit seiner Arbeit. Freue Dich auf einen saftigen Pflaumenkuchen mit einer aromatischen Zucker – Zimtkruste obendrauf und an den Seiten. Schon allein deswegen musst Du den Pflaumenkuchen backen!

Von schräg oben: auf den frisch gebackenen Pflaumenkuchen wird mit einem feinen Sieb Puderzucker gestreut. Im Hintergrund der OMNIA Backofen, der rote Deckel ist schräg dagegengelehnt.
Pflaumenkuchen mit Zimtkruste aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Schnelle gebackene Apfelringe oder Apfelpfannkuchen

Heute möchte ich ein unwiderstehliches Rezept für Apfelringe mit dir teilen, das sich ideal für gemütliche Lagerfeuerabende oder als süße Belohnung nach einer Wanderung eignet. Apfelringe passen zum Herbst wie es nur Apfelringe können! Saftiges, weiches Apfelfruchtfleich in einem warmen Teig, ummanelt mit Zimt und Zucker. Ein wahres Seelenfutter, wenn die Tage grauer werden. Diese Apfelringe sind nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten, sodass du sie problemlos in deinem Wohnmobil zaubern kannst.

Viele Apfelringe in Teig und gewälzt in Zucker und Zimt liegen auf einem weißen Teller.
Schnelle gebackene Apfelringe oder Apfelpfannkuchen weiterlesen