Archiv der Kategorie: Salat

Loaded Hummus oder Hummus Platte

Manchmal fasse ich mich echt an den Kopf und denke mir, oh mei, Doreen, was machst Du denn schon wieder? Eigentlich war ich ziemlich zufrieden mit mir denn das Rezept und der Blogbeitrag, den Du jetzt hier lesen solltest, waren längst fertig und alles lief ganz entspannt. Dann aber habe ich am Dienstag mal wieder Hummus ohne Mixer zubereitet. Lecker, wie immer. Dazu gibt es im blauen Kasten meist Salat, die Kombinaton ist super. Allerdings kreiste am Abend mein Gedankenkarussel: ich hatte doch da irgendwann mal Loaded Hummus gesehen? Das muss ich machen! Am Mittwoch also fix noch einmal das schnelle Hummus gemacht, denn mein Bauch verlangte jetzt UNBEDINGT Loaded Hummus. Mein Bauch hatte recht! Es ist so einmalig gut! So gut (und so hübsch), dass ich es SOFORT für Dich auf den Blog haben wollte. Was sind schon Rezept-Veröffentlichungs-Pläne wenn ein Loaded Hummus dazwischen kommt?

Buntes Loaded Hummus auf einem flachen Teller. Eine Hälfte ist mit Salatblättern, Tomatenstücken und grünen Oliven belegt. Auf der anderen Hälfte vom Hummus liegen 2 geröstete Karotten, 3 Scheiben Champignons und 4 geröstenen Brotecken, deren Spitzen nach rechts über den Tellerrand hinausragen. Alles ist mit Sesam und Kresse sowie Erdnüssen bestreut. Der Teller steht auf einem weißen Tisch mit grauen Stäbchenmusster. Geröstetes Brot, halbierte Cocktailtomaten und grüne Oliven und Kresse sind um den Teller verstreut.
Loaded Hummus oder Hummus Platte weiterlesen

Eingelegte Wassermelonenschale

Ja, jetzt schau nicht so! Ich weiß, dass „Eingelegte Wassermelonenschale“ komisch klingt. Aber Wassermelonenschale kannst Du wirklich essen! Du hast es vielleicht schon getan, als Du das letzte bisschen rote süße Fruchtfleisch der Wassermelone aus der Schale geknabbert hast… Jetzt aber hebe das letzte Stück am besten auf und mache daraus leckere eingelegte Wassermelonenschale!

Ich halte auf meiner flachen Hand ein großes Glas mit eingelegte Wassermelonenschale im Abendlicht. Im Hintergrund ist die geöffnete Hecktür vom blauen Kasten und grüne Landschaft zusehen.
Eingelegte Wassermelonenschale weiterlesen

eingelegte Rote Beete & eingelegte rote Zwiebeln

Am Anfang des Sommers hatte ich auf Instagram gefragt, ob ich mein Rezept für eingelegte Rote Beete mal aufschreiben soll. Wie Du Dir nun denken kannst, kam ein überzeugtes JA als Antwort und somit liest Du nun mein Rezept für eingelegte Rote Beete. Aber nicht nur das! Denn ich zeige Dir gleich noch wie Du ganz einfach eingelegte Zwiebeln zubereiten kannst.

eingelegte Rote Beete & eingelegte rote Zwiebeln weiterlesen

Salatbowl mit Grillgemüse und Misodressing

Es ist Sommer, es ist heiß und es gibt Salat. Dass ein Salat nicht nur aus Blattsalat, Tomaten und anderem rohem Gemüse bestehen muss, ist jedem spätestens seit der Erfindung der Salatbowl bekannt. Eine Salatbowl ist nichts anderes als eine Schüssel, in der die einzelnen Zutaten nebeneinander gelegt werden. Das Dressing, bei mir heute ein Misodressing, wird hübsch darauf verteilt. Anschließend bitte ein Foto machen. Erst jetzt darfst du die Zutaten zu einem Salat vermischen. Mit der Salatbowl wurde Salat neu erfunden.

Die bunte Salatbowl von oben in einer weißen Emailleschüssel mit blauem Rand.
Salatbowl mit Grillgemüse und Misodressing weiterlesen

Mediterraner Salat mit Grillgemüse und Rote Beete Hummus

Salate sind ja eh das beste Futter für heiße Tage. Und als Dessert ein Eis :). Aber bleiben wir beim Salat. Dieser Salat mit Grillgemüse ist extrem köstlich! Der Vorkoster liebt ihn sehr. Das pinke Rote Beete Hummus ist natürlich meine farbige Beigabe. Beides verschmolzen gibt ein sehr leckeres Sommergericht: Mediterraner Salat mit Grillgemüse und rote Beete Hummus.

Mediterraner Salat mit Rote Beete Hummus von kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Mediterraner Salat mit Grillgemüse und Rote Beete Hummus weiterlesen

Rucolasalat mit Mais, Tomaten und Parmesan

Es ist schon ein paar Jahre her: der Vorkoster und ich sind zum wiederholten Mal im wunderschönen Rom, bummeln durch die Gassen und lassen uns, zur Mittagszeit, auf einem kleinen Platz auf den Stühlen eines Restaurants nieder. Nach Tagen mit Pizza und Pasta hatte ich Lust auf Salat! Ich habe noch nie Salat im Restaurant bestellt aber irgendwie war mir nun danach. Ich muss sagen, das war eine brilliante Wahl! Denn seit diesem Restaurantbesuch gibt es den Rucolasalat mit Mais und kleinen Tomaten sehr oft bei uns.

Rucolasalat aus Italien
Rucolasalat mit Mais, Tomaten und Parmesan weiterlesen