Blitzschnelle Schoko Bananen Rolle aus dem Omnia Backofen

Ich kann und will es nicht verheimlichen: Das, was Ihr hier seht ist eine sauleckere köstliche Schweinerei aus nur 3 Zutaten! Ja, Ihr werdet Euch beim Essen die Finger dreckig machen und jeden einzelnen danach genussvoll ablecken! Denn die Schoko Bananen Rolle schmeckt abartig geil!

Blitz-Rezept für den Omnia Backofen: Schoko Bananen Rolle

Sorry für meine etwas ausuferne kulinarische Beschreibung aber ich bin ziemlich begeistert von der Knusperrolle. Nicht nur, dass die Zubereitung ratz fatz gemacht und in jeder Wohnmobilküche möglich ist, auch die Backzeit ist mit 15 Minuten echt kurz! Allerdings sollte die Schoko Bananen Rolle nach dem Backen etwas abkühlen damit Ihr nicht gleich all Euren Geschmacksknopsen abfackelt!

Alle meine Rezept für den Omnia Campingbackofen findet Ihr unter diesem Link!

Lauwarm, am besten mit Vanilleeis, katapultiert Euch die Schoko Bananen Rolle in den 7. Geschmackshimmel! Die ist wirklich soooo gut. Zumal der Filoteig drumherum wunderbar knuspert, Banane und Schokolade wunderbar harmonieren. Vorausgesetzt, Ihr liebt die Kombination aus Schoko-Banane mindestes so sehr wie ich. Der Vorkoster übrigens nicht. Soll heißen: alles meins! Haha!!

Blitz-Rezept für den Omnia Backofen: Schoko Bananen Rolle

Welcher Teig?

Ehrlich: Ich liebe Filoteig! Der knuspert immer so schön. Er blättert wundebar auf und bildet so knusprige Fächer, die ich einfach abbrechen und naschen kann… Blätterteig klappt ganz genauso gut und ist außerdem besser verfügbar. Blätterteig ist also eine gute Alternative zum Filoteig.

Blitz-Rezept für den Omnia Backofen: Schoko Bananen Rolle
Keine Augenweide aber ein Gaumenschmaus!

Ebenso geht aber auch Mürbeteig oder ein dünner Hefeteig. Blätterteig und Filoteig kaufe ich im Supermarkt, alle andere Teig mache ich einfach selber. Egal, was Ihr verwendet, die Schoko Bananen Rolle schmeckt immer!

Dir gefallen meine Rezepte und Du möchtest gerne DANKE sagen? Darüber freue ich mich sehr! Schau unter diesem Link, wie Du mich und meinen Blog unterstützen kannst.

Schoko-Banane oder lieber was anderes?

Hey, Ihr wisst doch: Ihr macht die Welt, wie sie euch schmeckt! Ich würde die Schokoladencreme sofort gegen Erdnussbutter tauschen. Die mag der Vorkoster aber noch weniger… Von Erdbeeren in weißer Schokoladencreme hingegen würde ich ihn (und mich) sofort überzeugen!

Blitzschnelle

Schoko Bananen Rolle

aus dem Omnia Camping Backofen

Zutaten
  • 1 Packung Filoteig oder Blätterteig
  • 2 -3 Bananen, je nach Größe
  • 150 g Schokocreme o.ä., mindestens Raumtemperatur
Zubereitung
  1. Breitet den Filoteig auf der Arbeitsfläche aus.
  2. Die Schokocreme sollte mindestes Zimmertemperatur haben, damit sie sich gut verteilen lässt. Verstreicht die Schokoladencreme gleichmäßig auf dem Teig.
  3. Anschließend legt Ihr an einer Längsseite die Bananen über die gesamte Länge nebeneinander. Rollt den Teig von dieser Längsseite her ein.
  4. Legt die Silikonform in die Omniaform und gebt die Teigrolle hinein. Wenn sie dabei an den Rundungen etwas aufgeht, ist das kein Problem.
  5. Backt die Schoko Bananen Rolle für 15 Minuten auf mittlerer bis hoher Flamme. Passt aber immer auf, dass der Filoteig dabei nicht anbrennt.
  6. Sobald der Teig oben gebräunt ist, ist die Bananenrolle fertig. Lasst sie nun etwas auskühlen, bevor Ihr sie genießt!
Blitz-Rezept für den Omnia Backofen: Schoko Bananen Rolle
Dann auch noch mit Sahne!

Und? Seid Ihr schon in der Küche?

Eure Doreen

Blitz-Rezept für den Omnia Backofen: Schoko Bananen Rolle

Die Bilder der Schoko Bananen Rolle habe ich in Portugal, nördlich von Braga (Link) mit meinem Smartphone Samsung S8* geschossen.

Du möchtest kein Rezept mehr verpassen? Folge mir auf Facebook!

Mehr Schweinereien mit wenigen Zutaten

8 Gedanken zu „Blitzschnelle Schoko Bananen Rolle aus dem Omnia Backofen“

  1. leider werde ich dieses rezept nicht
    nachbacken
    denn ich verfolge
    hartnäckig den plan
    weiterhin meine zehenspitzen
    auch in zukunft noch sehen zu können
    wenn ich nach unten schaue
    wer natürlich
    diese meine probleme nicht hat
    sollte
    das unbedingt nachbacken
    wir machen heute vielleicht nochmal das naanbrot
    gruß ronny

    1. Ich meine, Naanbrot mit Schoki und Banane. ach nein, wieder falsch. Muss man sich doch nur weiter nach vorn beugen für die Zehenspitzen…. 😛

      1. ja klar
        nie um ne antwort verlegen
        du hast natürlich recht
        aber
        ABER
        da ich sehr oft nach unten schaue
        nicht nur wegen der zehen
        sondern weil ja das bellading oft
        zwischen meinen beinen steht
        und ich nich drauftreten will
        geht das ganze dann auf den rücken
        der sowieso nimmer der beste ist
        und den brauch ich recht dringend noch ne weile
        also den rücken
        den bauch brauch ich nich
        also den dicken
        zumindest nich
        und ja es tut weh das ich manche rezepte von dir nicht nachbasteln kann
        doch ich muß noch mindestens zehn jahre für bella
        da sein
        und sie is mir genauso wichtig wie du es bist : )
        und deswegen
        muß ich so hart zu mir
        und zu manchen deiner rezepte sein
        gruß ronny

  2. Wie du ja weißt, bin ich überhaupt keine Zuckerbäckerin. Aber bei dieser Backidee werde auch ich schwach. Bisher haben wir im Urlaub ab und zu mit Kinderschokolade gefüllte Bananen in der Schale gegrillt. Gibt auch eine Sauerei und schmeckt genial. Als tolle Variante davon werde ich wohl das nächste mal dein Banane-in-Filoteig Rezept nachmachen. Kommt sicher sehr gut an 👍😉

  3. Bah Doreen, du bist soooooooooo gemein, oder auch nicht… Auch wenn ich momentan keinen Teig mit Weißmehl essen kann, werde ich die Variante… Banane mit Schokocreme… zu Hause aus der Mikrowelle, wohl gerne nachgrillen. Danke für die leckere Rezeptidee.:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.