Apfelrosen aus Blätterteig im Omnia Backofen

Sehen sie nicht wunderschön aus, diese Apfelrosen im Blätterteig?

Ja, find‘ ich auch! Die Idee habe ich mir von der lieben Moni, einer ebenso backbegeisterten Wohnmobil-Bewohnerin, einfach gemopst. Sie hat uns damit zum Kaffee überrascht. Hach, die Küchlein waren fast zu schön, um sie einfach zu essen.Apfelküchlein im Blätterteig kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Das Tolle daran ist, dass Ihr nicht viele Zutaten braucht und sie wirklich einfach herzustellen sind! Etwas trickreich ist dabei die Backdauer und Hitze im Omnia-Backofen aber die Details findet Ihr alle im Backbuch: „Omnia Leckereien: Kuchen & Torten“.

Apfelküchlein im Blätterteig kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

  1.  

Wenn Ihr sie nicht fotografieren wollt, weil sie so hübsch geworden sind, dürft Ihr sie gleich essen. Der Vorkoster musste aber noch warten ;).

Apfelküchlein im Blätterteig kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Ich mag hübsches Essen!

Eure Doreen

Braucht Ihr noch ein paar mehr Ideen, was Ihr so mit einer Rolle Blätterteig im Omnia-Backofen anstellen könnt? Wie wäre es mit einer sehr leckeren Quiche oder mit Feta gefüllte Blätterteigröllchen?!

Die Apfelrosen habe ich auf einem Strandparkplatz im Süden Portugals (Link) in Szene gesetzt. Praktisch, wenn ein Ast einer Korkeiche gleich neben dem blauen Kasten liegt ;).

Das Rezept findet Ihr ab sofort in meinem neuen Backbuch „Omnia Leckereien Kuchen & Torten“ ! Alle Infos zum Buch und zur Bestellung gibt es unter diesem Link: Omnia Leckereien

10 Gedanken zu „Apfelrosen aus Blätterteig im Omnia Backofen“

  1. na das wäre doch mal was für den
    herrn vorkoster
    für in drei tagen 🙂
    denn hat er noch knapp drei tage zeit das nachzubacken
    naja oder er kauft die rosen
    mal wieder beim händler umme ecke 😀
    gruß ronny

    1. das war jetzt aber ein Rätsel! Was in 3 Tagen wohl ist? Kannste ja dann für die Bella backen, ohne Marmelade! Asnonsten reichen mir die Blümchen, die hier um den blauen Kasten drumherum wachsen – die sehen ungerupft viel schöner aus!

      1. na freut mich das ihr / ER dochnoch drauf gekommen is 😀 😀
        doch drei vier blümchen auf dem frühstückstisch
        an dem tag
        und ein von ihm bereitetes frühstück
        wäre doch mal was
        ODÄÄÄÄÄÄR ??
        🙂
        gruß ronny
        p.s. : er soll ja nich gleich alle ausrupfen 😀

  2. Liebe Doreen,
    Ich habe mir nun endlich (nachdem wir seit 1,5 Jahren campen und ich seitdem um den omnia „rumschleiche“) zum Geburtstag in 2 Tagen den Omnia gewünscht…
    Gestern ist er schon angekommen und wir haben heute früh erstmal unsere Brötchen aufgebacken!
    Ich werde einiges von dir nachbacken und dir folgen!
    Vielen Dank für die vielen tollen Ideen mit Anleitungen und deine super Seite!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    1. Liebe Sandra,
      das ist das beste Geburtstagsgeschenk!
      Ich freu mich total, dass Dir meine Rezepte helfen – schreib ruhig, wenn Du Fragen hast.
      Ich wünsche Dir morgen einen wundervollen Tag und ganz viel Freude mit dem Omnia!
      Liebe Grüße, Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.