Schlagwort-Archive: zum Kaffee

Jean-Paulˋs original französische Crêpes

crepes www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Crêpes sind eines der wirklich wenigen Gerichte, die ich schon vor unserem Einzug in den blauen Kasten zubereitet habe. Das lag an den Crêpes, die wir bei unseren Paris-Shorttrips täglich verzehrten, gefüllt mit Käse und Champignons waren die zum Niederknien! Danach haben wir uns so einen elektrischen Crêpesmaker zugelegt, der allerdings eher selten zum Einsatz kam.

Jean-Paulˋs original französische Crêpes weiterlesen

Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen

Wenn sich besondere Menschen zu einem Besuch ankündigen, gibt es einen besonders leckeren Kuchen. Dann backe ich eigentlich am liebsten einen Kuchen mit einer 100% Gelingsicherheit. Also einen, den ich schon oft gemacht habe. Andererseits aber backe ich natürlich auch gerne einen Kuchen, den ich so noch nie gebacken habe, weil wenn der lecker und hübsch wird, darf er nämlich auf den Blog ;). Meine Lösung: APFELKUCHEN mit Walnussstreuseln.Apfelkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne

Dass ich keinen Backofen in der Küche des blauen Kasten habe, ist Euch mittlerweile bekannt. Dabei mögen der Vorkoster und ich so gerne richtig ˋdeutschen Obstkuchenˋ. Also einen Standardtortenboden, darauf eine Schicht feinen Vanillepudding mit ganz viel Frucht obendrauf und als Abschluss Tortenguss. Nur ohne Ofen gibt es keinen Tortenboden.Erdbeerkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne weiterlesen

Baiser / Meringue hinter der Windschutzscheibe trocknen

Könnt Ihr Euch vorstellen, dass Ihr kleine Baiserküsschen einfach mit Hilfe der Sonne trocknen könnt?! Soll heißen, Ihr braucht unterwegs keinen Ofen um leckere Meringue zu zubereiten!

Baiser www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Das soll wirklich funktionieren???? Jaaaa! Es funktioniert! Ich habe es für Euch ausprobiert. Das Ergebnis ist so genial, das ich den Beitrag extra passend zu dem Blogevent von mir und kochtopf.me veröffentliche, weil das Rezept so exakt zum Thema ˋCamping-Kochenˋpasst! Ihr denkt doch daran, mitzumachen?

Baiser / Meringue hinter der Windschutzscheibe trocknen weiterlesen

Schoko-Bananen-Kuchen mit Walnüssen aus dem Camping-Backofen

Dieser Kuchen ist für alle Fans von schokoladigen Brownies! Dieser Kuchen ist für alle Bananen-Liebhaber! Dieser Kuchen vereint das Beste aus Schokolade und Obst! Für den Crunch habe ich ein paar leckere Walnüsse beigemischt, denn sind wir mal ehrlich: Schokolade und Bananen in einem Kuchen ohne Walnüsse – da würde doch was fehlen!ChoclateBananaBrownie www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Schoko-Bananen-Kuchen mit Walnüssen aus dem Camping-Backofen weiterlesen

Campingkuchen: Rührkuchen mit Joghurt aus der Pfanne

Dies ist ein echter Knaller-Campingkuchen!

Auch wenn er auf den Bildern nicht so aussieht: zubereitet wird der Kuchen ohne Waage, ohne Messbecher, ohne Ofen, ohne Chi Chi! Die Sternchen sind ja nur Deko für die Fotos damit Ihr auch was Hübsches zum Gucken habt und außerdem passt der Pfannenkuchen so optisch super zum bevorstehenden Jahreswechsel. 😉

Für die Zubereitung braucht Ihr nur einen Joghurt-Becher als Maßeinheit für alle Zutaten benutzt. Natürlich noch ’ne Schüssel und was zum Rühren, außerdem noch eine Pfanne mit Deckel. Das warˋs! Echt jetzt!Campingkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Campingkuchen: Rührkuchen mit Joghurt aus der Pfanne weiterlesen

Schmalzkuchen

Für diese süße Sünde gibt es viele Bezeichungen. ‚Mutzen‘, zum Beispiel. Oder ‚Kräppelchen‘. Ich kenne die Teigkissen nur unter dem Namen ‚Schmalzkuchen‘ und dieses Gebäck gehört zur Familie der ‚Krapfen‘.

Traditionell werden sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft aber mittlerweile gibt es sie auch auf den Jahrmärkten zwischendurch.Schmalzkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Schmalzkuchen weiterlesen