Archiv der Kategorie: Herzhafte Hauptmahlzeiten

Gnocchi

Vor ganz schön langer Zeit, lange bevor ich mich überhaupt mit Kochen und Backen beschäftigt habe, dachte ich Gnocchi sind einfach eine andere Form der Nudel, werden also aus dem gleichen Teig hergestellt. Weil Gnocchi gab es ja im italienischen Lieblingsrestaurant und Italiener können nur Nudeln und Pizza 😉 . In diesem Restaurant habe ich zu 90% immer das gleiche Gericht bestellt: Gnocchi in cremiger Gorgonzola-Sauce. Ich sage Euch, die schmeckten himmlisch!Gnocchi www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Gnocchi weiterlesen

Rigatoni Lasagne

Ich glaube, ich verrate Euch nix Neues, wenn ich schreibe: wir lieben Aufläufe, Lasagne und einfach alles, was mit Käse überbacken wird! Deswegen habe ich heute ein besonderes Nudelgericht für Euch, das eine Fusion aus Lasagne und Auflauf ist: Rigatoni Lasagne !

Die Idee habe ich einmal mehr von Kuriositätenladen geklaut und nach meinen Vorstellungen abgeändert. Das Ergebnis war überaus lecker und ich liebe diese Optik beim Anschnitt der Rigatoni-Lasagne. Das lässt jedes Foodie-Herz höher schlagen 😉 .Rigatoni-Lasagne www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Rigatoni Lasagne weiterlesen

Herzhaft gefüllte Crêpes

Da Ihr nun im Besitz des Rezeptes für die weltbesten Crêpes (Link) seid, verrate ich Euch heute, was Ihr damit noch alles anstellen könnt anstatt sie nur mit einer Nusscreme zu füllen ? .

Mit ein paar Handgriffen werden aus Crêpes eine anständige Hauptmahlzeit, eine super Abwechslung beim Picknick, der Star auf dem Partybuffet oder aber eine tolle Überraschung wenn Ihr bei den französischen Wohnmobilnachbarn zum Aperitif geladen ist!Crepes herzhaft www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Herzhaft gefüllte Crêpes weiterlesen

Bouletten aus Kidneybohnen

Eigentlich hatte ich ja mein Rezept für superleckere Bouletten gefunden, diese ganz oft zubereitet und bereits für Euch veröffentlicht (LINK). Alles gut.

Dann aber lese ich immer und immer wieder von Bouletten aus Kidneybohnen. Mmh… könnte man, wenn man wollte… aber eigentlich schmecken die anderen doch lecker… vielleicht irgendwann mal… Bohnenbouletten www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Bouletten aus Kidneybohnen weiterlesen

Moussaka aus Auberginen und Fetakäse

Ich hatte noch einige Auberginen, die schon langsam anfingen schrumpelig zu werden. Ein Blick in den Kühlschrank offenbarte einen Fetakäse und in meinem Kopf schrie es ˋMoussaka, Moussaka, Moussakaˋ . Warum weiß ich nicht, da in einer Moussaka gar kein Fetakäse drin ist. Wikipedia verrät mir, dass Moussaka eigentlich aus dem arabischen Raum stammt und weder Auberginen noch Kartoffeln enthält. Echt mal? Wieder was gelernt!Moussaka www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Moussaka aus Auberginen und Fetakäse weiterlesen

Frittierter Schnittkäse

Kopfkino an! Ruft Euch bitte folgendes Bild auf: vor Euch auf dem Tisch steht ein Teller. Auf diesem liegt ein Stück panierter Käse. Mit dem Messer schneidet Ihr die Panade auf und langsam fließt der dampfende, geschmolzene Käse heraus und ergießt sich über grünblättrigen Salat. Dazu gibt es frisches Brot und vielleicht noch ein Löffelchen Birnenmarmelade?https://i2.wp.com/www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de/wp-content/uploads/2016/06/Käse-paniert-www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.d3.jpg?resize=474%2C283&ssl=1

Frittierter Schnittkäse weiterlesen