Archiv der Kategorie: Frühstück

Marmelade einkochen im Wohnmobil

Marmelade einkochen im Wohnmobil? – Das funktioniert genauso wie in einer normalen Küche!

Wenn wir in Portugal unterwegs sind, bietet sich ganz oft die Chance ˋam Straßenrandˋ Obst zu ernten: Feigen, Äpfel, Birnen… manchmal sogar Kakifrüchte oder auch Kirschen! Natürlich kann ich da nicht einfach dran vorbei und schon gar nicht nur so viel ernten, wie wir frisch verzehren können…. Also bleibt immer etwas übrig. Das aber muss meist schnell verarbeitet werden, so bietet sich die Herstellung von Marmelade direkt an!Marmelade www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Marmelade einkochen im Wohnmobil weiterlesen

Brötchen aus der Pfanne

ENGLISH MUFFINS oder PFANNENBRÖTCHEN oder TOASTIES

Diese Brötchen sind jedem von Euch bekannt: in Deutschland kann man sie im Supermarkt abgepackt als ˋToastisˋ kaufen und sie, wie der Name schon sagt, im Toaster erwärmen. Ich fand die immer lecker.

Wenn man ab und zu Gast bei der großen Fastfoodkette mit dem goldene M ist (oder auch nur die Werbung kennt), hat man diese Brötchen ebenfalls schon einmal gesehen. Dort werden sie zum Frühstück mit einem Ei zwischen den Hälften als ˋMcMuffinˋ serviert. Welches eine gute Überleitung zu ihrem wahren Namen und zu ihrer Herkunft ist:

English Muffins

Pfannenbrötchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
…mit Frischkäse und Brombeermarmelade

Brötchen aus der Pfanne weiterlesen

pochiertes Ei

Die Bezeichnung ˋpochiertes Eiˋ oder ˋverlorenes Eiˋ hatte ich wohl schon vernommen aber was das genau ist, hat mich früher nie interessiert. Der Vorkoster hat sich so ein Ei mal zum Frühstück in einem Hotel bestellt und war hellauf begeistert. Allerdings: flüssiges Eigelb ist so gar nichts für mich. Mag ich nicht.

Dass wir in Hotels gefrühstückt haben, ist nun schon sehr lange her und der allerbeste Vorkoster wünschte sich so gern ein pochiertes Ei. Das war vor 3 Jahren, ungefähr. Also habe ich mich ,nach einer kurzen ˋTo-Do-Rechercheˋ, mal an den Herd gestellt und ihm das Teil kredenzt. Einfach so! Nicht nur, dass die Augen des Vorkosters leuchteten, nein, es hat auch wirklich gut funktioniert. Ohne Zauberei.porchiertes Ei www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de pochiertes Ei weiterlesen

Kaffeecreme / Kaffeeaufstrich

Heute habe ich einen verdammt leckeren Aufstrich für Euch! Es ist nicht nur ein Aufstrich, es ist ein cremiges Etwas mit dem Wahnsinnsaroma von gutem Kaffee und weißer Schokolade. Der Oberhammer! Natürlich könnt Ihr damit auch Kuchen oder Kekse füllen, Waffeln bestreichen, Crepes verköstlichen und so einiges mehr.Kaffeeaufstrich www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Kaffeecreme / Kaffeeaufstrich weiterlesen

Apfelringe im Teigmantel in 2 Varianten

apfelkuechle www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Apfelringe im Bierteig

Äpfel haben wir eigentlich immer im blauen Kasten. Sie sind ein fester Bestandteil unserer Nahrung und finden an jedem Morgen ihren Platz in unserem Müsli. In den kälteren Jahreszeiten braucht es aber zum Frühstück manchmal mehr als kaltes Müsli! Warme Apfelringe im Teigmantel nämlich. Apfelringe im Teigmantel in 2 Varianten weiterlesen

Brotpudding aus dem Omnia Camping Backofen

Dieser Brotpudding ist ein Wohlfühlessen…zum satt werden…zum Frühstück…zum Mittag…warm oder kalt…wunderbar…mit Vanillesauce (Link) ….himmlisch lecker….wolkig weich…einfach zum Verlieben!Brotpudding www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Brotpudding aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Kaiserschmarrn

So einen Schmarrn wollte ich immer schon mal machen… Aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen, weil sich immer etwas anderes vorgedrängelt hat oder ich gerade keine Lust auf was ˋNeuesˋ zum Frühstück hat. Fataler Fehler! Denn so ein Kaiserschmarrn ist sehr viel einfacher herzustellen als ich dachte und der schmeckt…mmmhhhh…wie sag ichˋs … saugeil! 😉

Traditionell wird er wohl mit Pflaumenkompott oder Apfelmus serviert. Ich sage: nichts geht über Vanillesauce (Link) !Schmarrn mit Vanillesauce

Kaiserschmarrn weiterlesen

Scones

Scones sind die englische Antwort auf Frühstücksbrötchen! Wobei eigentlich werden Scones in England zum 5-Uhr-Tee mit süßem oder herzhaftem Belag gereicht.Scones https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.deIm Blauen Kasten aber gibt es die Scones einfach zum Frühstück. Was mir sehr gefällt ist die schnelle Zubereitung, sodass sie super sind für spontane Einfälle oder wenn man morgens feststellt, dass doch kein Weißbrot mehr da ist. 😉 Scones weiterlesen