Zitronenkuchen aus dem Omnia Camping Backofen

Ganz klassisch. Geht immer. Schmeckt jedem. Schnell gemacht. Saftiger Zitronenkuchen.

Das Rezept ergibt einen großen Kuchen, der die Omnia Backform komplett ausfüllt und über den Rand bis kurz unter den Deckel wächst. Der Platz im Ofen wird also sehr gut genutzt. Die obere Kuchenmitte bekommt etwas mehr Hitze und somit mehr Farbe, was völlig in Ordnung ist. Backt den Kuchen auf kleinster Flamme, dann brennt auch nichts an.

Ölkuchen mit Zitronen kochen-und-backen-im-wohnmobil

Zitronenkuchen aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer oder Reibeplätzchen oder Reiberdatschi mögen wirklich ALLE! Ihr seid eine große oder kleine Runde aus Campern und wollt gemütlich zusammen essen? Kartoffelpuffer sind ideal und gehen immer! Die Grundlage ist für alle Esser gleich aber belegen kann jeder nach seinem Gusto. 
Und da die Puffer auch hervorragend mit Süßem harmonieren ist der Nachtisch gleich dabei! ツ 

Kartoffelpuffer weiterlesen

marokkanisches Omelett oder Berber omelett

Marokkanisches Omelett

Das Berber Omelett ist relativ simpel aber doch ganz anders. Kennengelernt haben wir es an einem ‚Imbissstand‘ auf dem Souk (=Wockenmarkt). *Kleiner Insider-Tipp* Das beste, leckerste, bekömmlichste und preiswerteste Essen gibt es dort, wo vor allem die Einheimischen essen gehen und wo es für uns Touristen am meisten fremd aussieht! Das ist in Marokko der Wochenmarkt.

Berber Omelett https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
marokkanisches Omelett oder Berber omelett weiterlesen

Küchenausstattung

Natürlich haben wir alles, was in eine Küche gehört.
 
Aber die Utensilien, die in unsere Womo-Küche wandern, müssen für das mobile Leben gerüstet sein und besondere Eigenschaften haben.
So ein Leben ‚on tour‘ ist hart für die Ausstattung:
  • alles rumpelt und ruckelt und stößt während der Fahrt aneinander
  • alles wird sowohl draußen als auch drinnen eingesetzt
  • es darf möglichst keinen Platz wegnehmen
  • schon gar nicht darf es ein Gramm mehr als nötig wiegen
  • dabei soll es auch noch hübsch aussehen!

Und das Wichtigste: die Geräte müssen vielseitig verwendbar sein!

Aaaaaber es gibt ganz spezielle Hilfsmittel, die super-womo-un-tauglich sind! Wiederum sind sie aber sooooo speziell, dass ich nicht auf sie verzichten möchte. Denn damit zaubert es sich besser, einfacher, leckerer!

Im Folgenden habe ich für Euch meine besonderen Stücke aufgelistet, die die ausgiebigen Härte-Tests bestanden haben und aus unserer mobilen Küche nicht mehr wegzudenken sind:
 

Ich werde nach und nach die einzelnen Geräte vorstellen und bei Bedarf die Arbeitsweise erklären.

Ist etwas dabei, was Ihr noch nicht kanntet? Oder Ihr schon lange gesucht habt? Was hat bei Euch den ´Aha-Effekt` ausgelöst? Schreibt mir!

Alles Liebe, Eure Doreen.

Küchenausstattung weiterlesen

Zebrakuchen / Marmorkuchen aus dem OMNIA Backofen

Ich mag diesen Kuchen. Eigentlich ist es ganz einfacher Öl-Rührkuchen. Ein Marmorkuchen. Aber hier kommt es vor allem auf das Design an! Nicht einfach so eine Marmorierung… nein, ganz hübsche, fast gleichmäßige Streifen! Ein Zebrakuchen! So schön! Und lecker ist er auch noch!

Zebrakuchen vor dem blauen Kasten kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Zebrakuchen / Marmorkuchen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner