Archiv der Kategorie: Herzhafte Hauptmahlzeiten

Pizza aus der Pfanne III {mit Spinat, Fetakäse und Tomaten}

Was sehen meine, durch Saharasandstaub getrübten, Augen? Jungen, frischen, grünen Spinat! Den finde ich hier in Marokko zum ersten Mal! Irgendwie sind von ganz allein alle verfügbaren grünen Bündel im Einkaufskorb gelandet. Das wird eine Spinatsause!Spinatpizza www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Pizza aus der Pfanne III {mit Spinat, Fetakäse und Tomaten} weiterlesen

Kroketten

Ich hab sooooo ein Hunger auf Kroketten! Leider können die Menschen in Marokko das gar nicht nachvollziehen, weil die Kartoffelröllchen hier unbekannt sind. Soll heißen, es gibt keine Kroketten in der Feinfrostabteilung des Supermarktes (wenn denn einer in Reichweite ist…, der auch noch eine Feinfrostabteilung hat! 😉 ).

Also: Selber machen! KROKETTEN??? Nee, das geht bestimmt nicht. Oder? Geht jawohl! Und der Aufwand hält sich in Grenzen. Einigermaßen. Im Verhältnis zum Kroketten-Heißhunger ist der überhaupt gar nicht erwähnenswert!Kroketten www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Kroketten weiterlesen

Kichererbsen Curry mit Blumenkohl

Currys schmecken uns ziemlich dolle lecker. Allerdings habe ich bisher immer nur eines zubereitet: Linsencurry (LINK). Weil ich das gut kann 🙂 .

Meine tägliche Durchforstung von vielen, vielen Lieblingsfoodblogs bringt natürlich ganz viel Input. Wenn mir ein Rezept sofort gefällt, wird es mit einem Klick gespeichert und mit etwas Glück bekommt dieses Rezept dann auch die Chance nachgekocht zu werden. Komischerweise bleibt die Liste trotzdem immer gleich lang, egal wieviel ich aussortiere oder koche, sie bleibt laaaaang! Ihr braucht also keine Angst zu haben, dass auf meinem Blog mal Ebbe herrscht 😉Curry www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Kichererbsen Curry mit Blumenkohl weiterlesen

gebackene Süßkartoffeln aus dem Camping Backofen

Wusstet Ihr wie gesund Süßkartoffeln sind?! Soooooooo sehr! Ich finde es sehr praktisch wenn ˋleckerˋ und ˋgesundˋ sich vereinen, dann ist es so schön einfach sich gut zu ernähren :). Im blauen Kasten kommt meistens allerdings ˋleckerˋ an erster und ˋgesundˋ nur an zweiter Stelle. Aber pssst!gebackene Süßkartoffel www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de gebackene Süßkartoffeln aus dem Camping Backofen weiterlesen

Semmelknödel

Lange Zeit habe ich vor der Zubereitung von Semmelnknödel sehr großen Respekt gehabt: ich liebte sie sehr aber konnte mir nie vorstellen die leckeren Kugeln selber herzustellen.

Manchmal brauche ich eben einen kleinen Anstoß, eine kurze Vorführung um zu verstehen wie einfach Kochen tatsächlich ist. Verblüffend 😉 ! (Jaaa, Konstantin, DU bist gemeint!!) Es ist immer wieder schön neue Dinge zu erlernen, auch wenn es die Zubereitung von guter alter Hausmannskost ist.Semmelknödel https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Semmelknödel weiterlesen

Panierter Blumenkohl

Heute habe ich ein bodenständiges Rezept für Euch, welches der Vorkoster zu unserem festen Speiseplan beigesteuert hat.

Wenn wir einen großen Blumenkohl kaufen gibt es diesen immer in 2 Varianten: die eine Hälfte wird normal gekocht, gewürzt mit Salz und Muskat, dazu vielleicht ein wenig Sauce Hollandaise und ein Butterbrot.

Die 2. Hälfte der gegarten Blumenkohlrosen paniere ich am nächsten Tag und brate diese in der Pfanne. Auch dazu gibt es eine Butterstulle = passt immer! 🙂Blumenkohl paniert www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Panierter Blumenkohl weiterlesen

Sheperdˋs Pie: Süßkartoffel Linsen Auflauf aus dem Omnia Camping Backofen

Sheperdˋs Pie heißt ein berühmter Aufland aus dem wunderschönen grünen Irland.

Auflauf mit Kartoffelbrei gibt es ab und an im blauen Kasten. Mit angebratenen Auberginen habe ich ihn zu einem köstlichen Gratin (Link) geschichtet.

Sheperdˋs Pie www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Sheperdˋs Pie: Süßkartoffel Linsen Auflauf aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Pasta Frittata mit Pilzen

Ich liebe Rezepte zur Resteverwertung!

Heute geht es um einen großen Rest Nudeln. Normalerweise habe ich keine Nudelreste weil ich die benötigte Menge für 2 Personen immer abwiege. Dann bleibt zwar mal Sauce über, aber selten Nudeln. Wie kam es also dazu, das sage und schreibe 400g gekochte Penne über waren? Ganz einfach: wir hatten einen Gast. Einen sehr netten.Frittata www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Pasta Frittata mit Pilzen weiterlesen

Lasagne aus dem Omnia Camping Backofen

Ich hatte da noch etwas Tomatenmark… und angebratene Auberginen… 2 weiche Tomaten lagen noch in der Ecke… der Käse roch schon ganz schön würzig… ach, und da waren doch noch 2 Gemüsebouletten von der letzten Francesinha-Session (Link) übrig!

Stand nicht auch schon länger eine Lasagne aus dem Omnia-Backofen auf meiner ˋWas koch ich als Nächstesˋ Liste?gemüselasagne www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Lasagne aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Zapiekanki – überbackenes Baguette mit Pilzen

Ich erzähl Euch heute etwas über die Jugend des Vorkosters. Der war des Öfteren mit dem Zug in der wunderschönen Stadt Krakau in Polen. Dass die Stadt einmalig schön ist kann ich leider nicht selbst bezeugen aber der Vorkoster schwärmt noch heute. Was er von dort mitgebracht hat war eine nie enden wollende Liebe zu Zapiekanki. Das ist Polnisches Fastfood. Ein Baguette mit Pilzen, überbacken mit Käse, bestreut mit viel scharfem Paprikapulver. So einfach und richtig gut!

Zapikanki www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
nicht fotogen aber lecker!

Zapiekanki – überbackenes Baguette mit Pilzen weiterlesen