Schlagwort-Archive: Kartoffeln

Gnocchi

Vor ganz schön langer Zeit, lange bevor ich mich überhaupt mit Kochen und Backen beschäftigt habe, dachte ich Gnocchi sind einfach eine andere Form der Nudel, werden also aus dem gleichen Teig hergestellt. Weil Gnocchi gab es ja im italienischen Lieblingsrestaurant und Italiener können nur Nudeln und Pizza 😉 . In diesem Restaurant habe ich zu 90% immer das gleiche Gericht bestellt: Gnocchi in cremiger Gorgonzola-Sauce. Ich sage Euch, die schmeckten himmlisch!Gnocchi www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Gnocchi weiterlesen

Moussaka aus Auberginen und Fetakäse

Ich hatte noch einige Auberginen, die schon langsam anfingen schrumpelig zu werden. Ein Blick in den Kühlschrank offenbarte einen Fetakäse und in meinem Kopf schrie es ˋMoussaka, Moussaka, Moussakaˋ . Warum weiß ich nicht, da in einer Moussaka gar kein Fetakäse drin ist. Wikipedia verrät mir, dass Moussaka eigentlich aus dem arabischen Raum stammt und weder Auberginen noch Kartoffeln enthält. Echt mal? Wieder was gelernt!Moussaka www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Moussaka aus Auberginen und Fetakäse weiterlesen

Kroketten

Ich hab sooooo ein Hunger auf Kroketten! Leider können die Menschen in Marokko das gar nicht nachvollziehen, weil die Kartoffelröllchen hier unbekannt sind. Soll heißen, es gibt keine Kroketten in der Feinfrostabteilung des Supermarktes (wenn denn einer in Reichweite ist…, der auch noch eine Feinfrostabteilung hat! 😉 ).

Also: Selber machen! KROKETTEN??? Nee, das geht bestimmt nicht. Oder? Geht jawohl! Und der Aufwand hält sich in Grenzen. Einigermaßen. Im Verhältnis zum Kroketten-Heißhunger ist der überhaupt gar nicht erwähnenswert!Kroketten www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Kroketten weiterlesen

gebackene Süßkartoffeln aus dem Camping Backofen

Wusstet Ihr wie gesund Süßkartoffeln sind?! Soooooooo sehr! Ich finde es sehr praktisch wenn ˋleckerˋ und ˋgesundˋ sich vereinen, dann ist es so schön einfach sich gut zu ernähren :). Im blauen Kasten kommt meistens allerdings ˋleckerˋ an erster und ˋgesundˋ nur an zweiter Stelle. Aber pssst!gebackene Süßkartoffel www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de gebackene Süßkartoffeln aus dem Camping Backofen weiterlesen

Süßkartoffel Linsen Auflauf aus dem Omnia Camping Backofen

Ein Auflauf mit Kartoffelbrei ist auf Deutschlands Esstischen noch recht ungewöhnlich. Im blauen Kasten allerdings habe ich u.a. schon Kartoffelbrei mit Aubergine zu einem köstlichen Gratin (Link) geschichtet – hier also nix Neues. 😉

Auch in vielen anderen Ländern sind gestampfte Kartoffeln mit Käse überbacken nicht unbekannt, als berühmteste sei hier der Sheperdˋs Pie aus Irland benannt.Sheperds Pie www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Süßkartoffel Linsen Auflauf aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Petersiliensauce zu Kartoffeln

Heute wird es sowas von Deutsch! So etwas Bodenständiges findet Ihr ja eher selten auf meinem Blog, da muss ich Euch mal zeigen, dass es bei uns auch mal ganz normales Essen gibt.

Diese Petersiliensauce ist ein Rezept vom Vorkoster, er mag sie sehr und ich auch! Das Gericht ist herrlich unkompliziert und schmeckt einfach wunderbar nach frischer Petersilie! Dazu ein paar Kartöffelchen und ein Rührei, fertig ist ein feines Essen!
Petersiliensauce www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Petersiliensauce zu Kartoffeln weiterlesen

Grillen am Lagerfeuer: Gemüsespieße auf dem Grilliput und Kartoffeln aus der Glut

Der Frühling ist da! Und wird dicht verfolgt vom Sommer! Jetzt wird es Zeit, den Grill zu enstauben und anzuheizen.

Bei uns war  das früher so: wenn am Sonntag die Sonne ganz wunderbar schien, haben der Vorkoster und ich den Grill eingepackt, sind mit den Fahrrädern zur Elbe geradelt und haben auf einer Sandinsel mittendrin gegrillt. Uns und das Futter 🙂 . Das machen wir heute auch noch so: aber nicht mehr nur am Sonntag, sondern am liebsten am Montagabend – so als Hommage an das Leben vor unserem Ausstieg. Der Montag ist also jetzt unser Feiertag, denn der war ja früher DER Hasstag der Woche… Den kleinen Grill haben wir in unser neues Leben mitgenommen, der passt nämlich nichGemüsespieße http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.det nur hervorragend beim Picknick, sondern eben auch ins Wohnmobil! Der Grilliput ist klitzeklein. Wenn der zusammengepackt ist, hat eine Länge von 29cm und einen Durchmesser von 2cm. Ich sag doch: klitzeklein.

Grillen am Lagerfeuer: Gemüsespieße auf dem Grilliput und Kartoffeln aus der Glut weiterlesen

Kartoffelbrei – Auberginen – Auflauf aus dem Omnia Backofen

So ein Auflauf ist etwas ungemein Leckeres!

Deswegen bin ich sehr froh, dass ich den Omnia-Backofen habe, denn Auflauf macht glücklich!

Die Rezepte und Füllungen sind so einfach wie vielfältig! Heute aber habe ich etwas ganz besonderes für Euch:

DEN KastenInBlau – Liebling:

Kartoffelbrei Auberginen AuflaufKartoffelbrei-Auberginen-Auflauf www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Kartoffelbrei – Auberginen – Auflauf aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Kartoffelbrot

Brot gab es hier auf meinem Blog noch gar nicht, obwohl ich im Omnia-Backofen recht häufig welches backen.

Da besteht also dringend Nachholbedarf!

Heute habe ich für Euch ein Kartoffelbrot, welches ich im kleinen Kuriositätenladen entdeckt habe. Die Menge und die Backzeit habe ich auf den Omnia-Backofen angepasst.Kartoffelbrot http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Kartoffelbrot weiterlesen