Sahnekaramell

Eigentlich bin ich ja gar nicht so für Feiertage und lass die auf meinem Blog meist auch unkommentiert. Ich veröffentliche einfach die Rezepte, die ich grad gern mag und Euch unbedingt mitteilen MUSS, egal ob Weihnachten oder Valentinstag ist… So auch bei Ostern.

Sahnekaramell hat auch gar nix mit Hoppelhasen und Eiern zu tun. Aber ich hab das Glas mit Karamell nun einmal im (nicht mehr gebrauchten, weil unbewohnten und runtergfallenen) Vogelnest fotografiert und hey, Ostern und Nest, also das kann ich gar nicht zu einer anderen Zeit bringen!Karamellcreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Das Sahnekaramell besteht aus 2 Zutaten: aus Sahne und Karamell, nee, quatsch, aus Sahne und Zucker 😉 .

Total einfach, superschnell und boah! sowas von lecker. Ich mach das öfter, weil Ihr wisst ja, karamellsüchtig und so…

Sahnekaramell

aus nur 2 Zutaten

  • 90g Zucker
  • 200ml süße Sahne
  1. Gebt den Zucker in einen Topf, sodass der Boden bedeckt ist.
  2. Erhitzt den Zucker auf der höchsten Flamme und lasst ihn schmelzen. IHR DÜRFT NICHT RÜHREN! Nur zugucken, wie der Zucker braun wird und den Topf ab und an schwenken, sodass der Zucker sich besser verteilt.
  3. Dabei müsst Ihr aber UNBEDINGT AUFPASSEN, dass der Zucker nicht verbrennt. Also bleibt beim Topf, macht nix anderes, konzentriert Euch, rührt nicht um, nur gucken und mal den Topf schwenken.
  4. Ist alles geschmolzen, nehmt Ihr den Topf vom Herd und gebt einen Schluck Sahne dazu. Das spritzt und sprudelt und dampft.
  5. Rührt dann die komplette Sahne hinein, setzt den Topf wieder auf den Herd solange bis die festen Karamellstücke wieder flüssig geworden sind. Dabei immer rühren, weil am Löffel/Schneebesen auch Karamell klebt.Karamellcreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
  6. Lasst das flüssige Sahnekaramell auf kleiner Flamme noch für 3 Minuten köcheln und stellt dann den Herd aus.
  7. Gießt das Karamell in ein sauberes Schraubglas und lasst es auskühlen.
  8. Bewahrt Euer Sahnekaramell im Kühlschrank auf. Es wird dann fester.

Karamellcreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.deDieses Sahnekaramell könnt Ihr auf Eis genießen oder auf Milchreis. Es könnt es über Waffeln geben, Crêpes füllen, es einfach so löffeln, Euren Osterkuchen damit dekorieren und diese Pancakes schmecken damit auch ganz köstlich!

Solltet Ihr gerade rein zufällig keine Sahne im Haus, ähm, Wohnmobil haben, zaubert Ihr einfach einen Karamellsirup. Den mag ich nämlich auch!Karamellcreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Ich hör jetzt mal auf von Karamell zu schreiben, sonst muss ich den Kühlschrank öffnen und das ganze Glas auslöffeln…

Bleibt stark!

Eure Doreen

Dieser Beitrag passt natürlich hervorragend zu meinem Blogevent ˋSüßes aus der Campingkücheˋ. Habt lieben Dank für die leckeren Rezepte, die bereits bei mir eingetrudelt sind! Ich freue mich auf mehr 🙂 !Geburtstag Blog Gewinnspiel

Die hübschen Fotos vom Sahnekaramellglas im Vogelnest habe ich direkt auf der Wiese neben dem blauen Kasten auf einem Parkplatz am Falesia-Strand im Süden Portugals (Link) geknipst.

7 Gedanken zu „Sahnekaramell“

  1. Hallo Doreen,
    ob das wohl auch mit veganer, haltbarer Sahne funktioniert? Hier auf Sizilien ist “ normale“ Sahne sehr teuer und nicht überall erhältlich.
    Ansonsten finde ich deine Rezepte super!!!
    LG aus Noto/Sizilien
    Gabi

    1. Hallo Gabriele,
      eigentlich sollte das mit veganer Sahne auch funktionieren. Ich nutze übrigens hier auch die haltbare Sahne aus dem Tretra Pack. Da ich das Karamell ja auch mit Wasser zu einem Sirup koche, sollte das mit jeder Flüssigkeit funktionieren. Also probier es unbedingt aus und berichte :).
      Liebe Grüße aus Portugal,
      Doreen

  2. spritzen und sprudeln da halt ich mich fern
    da sind mir die spritzer zu heiß
    auf dem fell
    naja und bei zucker bin ich ja ehh raus
    für mich is ostern auch nix besonderes
    aber für mich
    und auch für das ronnyherrchen
    gehören hasen in ihre natürliche umgebung
    und die is
    zwischen rotkohl und klössen
    😀 😀 🙂 🙂 🙂
    die sind aber anstrengend zu machen
    zumindest wenn man kartoffelklösse haben will
    gruß bella 🙂

      1. einfach muß es nich unbedingt sein
        spaß machen muß es
        zu den semmelknödeln
        is doch wurscht ob die was werden 🙂
        also die kartoffelklöße
        notfalls macht er kartoffelpuffer
        draus 😀 😀
        dafür könnte er das kaninchenfleisch
        bissel zerbröseln
        und drauflegen dazu den rotkohl
        und dann einrollen wie ne dönerolle 😀 🙂
        bei uns wird ja kein essen weggeschmissen
        die biotonne steht immer da mit gierig geöffnetem deckel
        und bekommt nie was ab 🙂
        frohe ostern nach da unten
        auch wenn ihr damit nix anfangen könnt gruß bella 🙂
        wir machen uns paar schöne feiertage mit viiiiiiel hunderunde 🙂
        sooo
        “ feiert “ halt der ronny
        mit mir 🙂
        gruß bella 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.