Kalt gebrühter Eiskaffee

Bis vor Kurzem war ein guter Eiskaffee ein Luxus-Getränk für uns. Coffee-Shops sind ja nicht gerade für günstige Preise bekannt. Selbst gemacht hat der Kaffee aber einfach wie kalt gewordener Kaffee geschmeckt! Ungenießbar! Mal ganz davon abgesehen, dass in unserem kleinen Mini-Gefrierfach gerade mal Platz für 2 Eiswürfel ist!

Dann habe ich bei Hefe und mehr die Entdeckung gemacht! Man kann Kaffee kalt brühen! Also extrahieren! Echt jetzt? Und das schmeckt?

Nicht lange überlegt – ausprobiert! Und JA, es schmeckt!!!
Selbst der Vorkoster ist überaus begeistert! Und der ist Kaffee-Feinschmecker! Kalt gebrühter Eiskaffee weiterlesen

Hafenpicknick in Portimao

Da wir ja nicht immer nur Tortilla-Fladen essen können, gibt es als Abwechslung zwischendurch unsere ‚Unterwegs-Verpflegung‘. Hier am Hafen von Portimao an der portugiesischen Algarve.

es gab:   Picknick  http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

1 Brotscheibe Pumpernickel (eines unserer Luxus-Vorrat-Lebensmittel) mit Frischkäse

ein paar Scheiben Käse (spanischer Semicurado und protugiesischer Quejo Flamengo)

ein paar Gurkenscheiben

Zitronenkuchen

1 Mango (yeah!), geschält und geschnitten

Verpackt in dichten Plastikdosen vom schwedischen Möbelhaus und die Mango hab ich mit einem Glöffel gefuttert.

Macht es Euch schön! Eure Doreen

Enchiladas mit Gemüse

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es Teil Numero 2 der Serie: ‚Was mache ich mit den Tortilla-Fladen?‘

Enchiladas! Das sind gefüllte und dann gerollte Fladen mit viel  Käse überbacken. Ich habe sie dieses Mal mit gebratenem Gemüse gefüllt:Enchiladas www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

ENCHILADAS mit angebratenem Gemüse

für 2 Personen:

 Gemüse-Füllung:
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Auberginen
  • 3 rote Paprika
  • 200g Gouda, gerieben
  • 100g Schmand / saure Sahne / Creme Fraiche o.ä.
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika

Das Gemüse klein schneiden und in viel Öl scharf anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen.

Wenn Ihr die Tortilla-Fladen im Kühlschrank lagert, diese in einer Pfanne kurz aufwärmen, da sie sonst beim Einrollen leicht brechen.

Einen warmen Tortilla-Fladen auf einen Teller legen. Mit einem Löffel auf einer Seite des Fladens das heiße Gemüse in einer Reihe häufen und in den Fladen einrollen. In eine feuerfeste Schale oder auf einen Teller tun. Mit den übrigen Fladen genauso verfahren.

Den geriebenen Gouda mit dem Schmand vermischen und auf die nebeneinander aufgereihten Enchiladas geben.

Nun kommt das ultimative Gerät zum Überbacken zum Einsatz: die Lötlampe!

Auf mittlerer Flamme immer wieder über den Käse gehen bis er schön geschmolzen ist. Die Lötlampe dabei immer hin und her bewegen, da der Käse sonst schnell anbrennt.

Enchiladas www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Sofort servieren und aufessen!

Eure Doreen ♥

Enchiladas mit Gemüse weiterlesen

Burritos

Eines meiner ersten Posts war ein Rezept für Weizen-Tortilla-Fladen . Weil sie so lecker und wirklich vielseitig verwendbar sind. Mit meiner ersten kleinen Rezept-Serie zeige ich Euch in der nächsten Zeit Gerichte aus der Tex-Mex-Küche mit eben diesen Tortilla-Fladen. Quasi als Beweis für meine Behauptung!Burrito  www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Burritos weiterlesen