Schlagwort-Archive: Weihnachten

Zur Käseplatte: Früchtebrot aus dem Omnia Camping Backofen

Nein, keine Angst, hier kommt noch kein Rezept für Weihnachten. Das Früchtebrot könnt Ihr das ganze Jahr über genießen. Denn ohne Gewürze wie Zimt & Co. passt es hervorragend zur Käseplatte.

Omnia Camping Backofen: Früchtebrot

Wie jetzt? Früchtebrot und Käseplatte? Jawohl!

Zur Käseplatte: Früchtebrot aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Orangenzucker und kandierte Orangenschalen

Der Orangenzucker ist eher als Zufallsprodukt entstanden. Eigentlich wollte ich auf einfache Weise Orangeat herstellen. Das hat nicht funktioniert.

Bei dem Versuch kamen leckere kandierte Orangenschalenstücke heraus, von denen ich einfach so schon einige viele verputzt habe. Der fruchtig – herbe Geschmack der Schale und die Süße des Karamells haben meinen Geschmacksknospen hüpfen lassen. Nur zum Backen waren Sie ungeeignet, weil die Schale hart blieb und das ist so nix im Kuchen…

kandierte Orangenschale kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
kandierte Orangenschale

Orangenzucker und kandierte Orangenschalen weiterlesen

Quarkstollen aus dem Omnia Camping Backofen

Weihnachtszeit ohne Stollen geht mal gar nicht! Da wir den Weihnachtskuchen aber auch sehr gerne außerhalb der Saison essen, backe ich Stollen ab und an mal selber. Wie im letzten Jahr diesen Marzipanstollen.

Was mich an einem Quarkstollen gereizt hat, war seine einfache Zubereitung! Ob es wohl einen geschmacklichen Unterschied zwischen ihm und seinem Bruder aus Hefeteig gibt? Dann mal los…Quarkstollen kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Quarkstollen aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Lebkuchen Gugelhupf aus dem Omnia Camping Backofen

Ihr müsst jetzt ganz stark sein, denn es gibt schon wieder einen Weihnachtskuchen hier auf meinem Blog.

Das ist bereits der zweite in diesem Jahr! Das ist erstaunlich, weil Weihnachten eigentlich im blauen Kasten nicht stattfindet, außer kulinarisch natürlich ;). Wir lieben nämlich weihnachtliche Kuchen und können uns an Stollen, Spekulatius, Lebkuchen, Panettone und Pfeffernüsse nie satt essen. Allerdings muss es dazu weder kalt noch weihnachtlich sein.Omnia Rezept: Lebkuchen Lebkuchen Gugelhupf aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Chokladbollar: Schwedische Schokoladenbälle

Es soll tatsächlich Menschen geben, die die Frische lieben und im Frühling nach Schweden fahren… Stell ich mir kalt vor, so weit im Norden im Frühjahr. Wobei, wenn es Schweizer sind, die Urlaub in Schweden machen, dann ist der Temperaturunterschied ja doch nicht so groß, oder? Die Schweiz liegt zwar südlicher, hat aber hohe Berge. Schweden ist flach, liegt aber im Norden. Ergo: beide Länder haben ähnliche Temperaturen?! Aber es geht um Chokladbollar.Chokladbollar www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Chokladbollar: Schwedische Schokoladenbälle weiterlesen

Marzipanstollen aus dem Omnia Backofen

Wie bin ich nur auf die Idee gekommen einen Weihnachtsstollen backen zu wollen???!!!
Hat mich bestimmt wieder einer dieser Foodblogs drauf gebracht… ?

Marzipanstollen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Aaaaber wir sind eben auch wirkliche Stollen-Fans! Wir haben früher jedes Jahr im November 10 Weihnachtsstollen für den Eigenbedarf bei einem Handwerksbäcker, ein Stück von unserem Wohnort entfernt, bestellt und diese nacheinander bis einschließlich August genossen. Der letzte war gut durchgezogen…

Marzipanstollen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Schmalzkuchen

Für diese süße Sünde gibt es viele Bezeichungen. ‚Mutzen‘, zum Beispiel. Oder ‚Kräppelchen‘. Ich kenne die Teigkissen nur unter dem Namen ‚Schmalzkuchen‘ und dieses Gebäck gehört zur Familie der ‚Krapfen‘.

Traditionell werden sie auf dem Weihnachtsmarkt verkauft aber mittlerweile gibt es sie auch auf den Jahrmärkten zwischendurch.Schmalzkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Schmalzkuchen weiterlesen