Schlagwort-Archive: Dessert

Schnelle gebackene Apfelringe oder Apfelpfannkuchen

Heute möchte ich ein unwiderstehliches Rezept für Apfelringe mit dir teilen, das sich ideal für gemütliche Lagerfeuerabende oder als süße Belohnung nach einer Wanderung eignet. Apfelringe passen zum Herbst wie es nur Apfelringe können! Saftiges, weiches Apfelfruchtfleich in einem warmen Teig, ummanelt mit Zimt und Zucker. Ein wahres Seelenfutter, wenn die Tage grauer werden. Diese Apfelringe sind nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten, sodass du sie problemlos in deinem Wohnmobil zaubern kannst.

Viele Apfelringe in Teig und gewälzt in Zucker und Zimt liegen auf einem weißen Teller.
Schnelle gebackene Apfelringe oder Apfelpfannkuchen weiterlesen

Eis einfach selber machen – die besten Eisrezepte

Ein Sommer ohne Eis ist wie ein Wohnmobil ohne Räder – einfach unvorstellbar! In meiner Sammlung von Eisrezepten auf meinem Blog zeige ich Dir, wie Du mit nur 2 oder 3 Zutaten die leckersten Eiskreationen zaubern kannst. Und das Beste daran: Du brauchst keine Eismaschine! Alle Eisrezepte habe ich auf kleinstem Raum in meinem Wohnmobil ausprobiert, lediglich mit einem kleinen TK-Fach.

Ob Salted Caramel, fruchtiges Zitronen-Eis oder exotisches Feigen-Eis ohne Zucker – meine Rezepte sind nicht nur super einfach, sondern auch unglaublich lecker. Egal, ob Du in Deiner Küche zuhause oder unterwegs im Wohnmobil bist, diese Rezepte kannst auch Du ganz leicht nachmachen.

Lass Dich inspirieren und genieße den Sommer in vollen Zügen – mit selbstgemachtem Eis!

Eis einfach selber machen – die besten Eisrezepte weiterlesen

Mohn-Schoko-Kuchen aus dem OMNIA Backofen

Dieser Kuchen war ein Geburtstagskuchen. Auf Nachfrage, welches der Lieblingskuchen vom Freund, Wohnmobilnachbar und „Geburtstagskind“ wäre, hatte ich diese Auswahl: Mohnkuchen, Schweineohren, Schokokuchen, Möhrenkuchen. Ich mache es kurz: Es ist ein Mohn-Schoko-Kuchen geworden. Schokolade und Mohn sind eine tolle Kombination, die wunderbar harmoniert.

Von oben: die rechte Seite vom Mohn-Schoko-Kuchen inklusive des Lochs. Der Kuchen ist auf einem balu-weiß gemustertem Teller, der auf einem weißen Geschirrtuch steht.
Mohn-Schoko-Kuchen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Amerikaner Kuchen aus dem OMNIA Backofen

Ähm, ja, also, wenn Du jetzt sagst, das sieht gar nicht aus wie ein Amerikaner, hast Du völlig Recht. Aber WAS SOLL ICH BITTE MACHEN? AUS DEM OMNIA KOMMT IMMER EIN RING MIT LOCH! Ist nun mal so, geht nicht anders. So, wäre das geklärt. Aber der Teig ist ein Amerikaner Teig und eine Zuckerglasur muss da immer drauf.

Amerikaner Kuchen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Schneller Karottenkuchen aus dem OMNIA Backofen

Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal schreiben würde, aber Karottenkuchen isst der Vorkoster tatsächlich gerne, dabei ist da Gemüse im Kuchen… Nun kann ich ja nicht immer den gleichen Carrot Cake backen (ist so), deswegen gibt es heute einen saftigen, fluffigen vegane Karottenkuchen mit Joghurtglasur.

Der Karottenkuchen aus dem OMNIA Backofen. Ein hat eine Napfkuchenform. Der Kuchen liegt auf einem weiß-blau verzierten Teller, welcher auf einem beigen zerknittertem Leinentuch steht. Der Kuchen ist von oben fotografiert und hat eine weiße Glasur mit Möhrenraspel und gehackten Mandeln. Gedämpftes Sonnenlicht fällt herein.
Schneller Karottenkuchen aus dem OMNIA Backofen weiterlesen