Schlagwort-Archive: Zauberstab

Feigen – Eiscreme ohne Zucker

Nach den Brombeeren kommen die Feigen…

… und beide zusammen wandern sie in dieses cremige Eis. Sahne gesellt sich noch hinzu und schon ist es komplett! Ein Trio, welches sich perfekt harmonisch zusammenfügt und keine weiteren Zutaten braucht: kein Zucker, kein Ei, nada, nichts!Eis mit Feigen kochen-und-backen-im-wohnmobil Feigen – Eiscreme ohne Zucker weiterlesen

Brombeer Tiramisu

Ja, ja, die wundervolle Brombeer Ernte Zeit! Sie geht so schnell vorbei… Hach, wie ist das schön, eine Handvoll beim Spazieren gehen zu naschen…. oh, die sehen aber noch viel größer und süßer aus… mmhhh, wie köstlich…. und schon ist der Mund und die Zunge lila. So schnell geht das!Tiramisu mit Beeren kochen-und-backen-im-wohnmobil Brombeer Tiramisu weiterlesen

Cappuccino Eiscreme

Auf meinem Blog findet Ihr inzwischen sehr viele Eisrezepte, die meiner kleinen großen Sucht nach dieser süßen Erfrischung geschuldet sind. Soll heißen, ich kann nicht anders als immer wieder neue Rezepte auszuprobieren und immer wieder neues Eis zu zaubern…

Mein Glück dabei: ich muss es nicht alleine essen, denn der weltbeste Vorkoster teilt meine Sucht und es könnte sein, dass er sogar noch ein klitzebisschen eissüchtiger (was für ein Wort!) ist als ich ;).Kaffee Eiscreme Cappuccino Eiscreme weiterlesen

Zitroneneiscreme

Dieser Sommer wird lang und heiß!

Zumindest in Portugal und auch wenn er in Deutschland vielleicht etwas kürzer und etwas weniger heiß ausfällt, braucht Ihr Eiscreme. Viel Eiscreme!

Mal ganz vertraut unter uns, für Eis ist es eigentlich komplett egal, wie warm oder kalt es ist… ob die Sonne scheint oder es regnet… selbst wenn es schneit, ist Eiscreme immer eine gute Wahl!Eiscreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Zitroneneiscreme weiterlesen

DAS leckerste, cremigste EIS aus nur ZWEI Zutaten!

Ja, ich weiß! DAS LECKERSTE und CREMIGSTE EIS AUS NUR ZWEI ZUTATEN, ist eine ziemlich gewagte Behauptung! Aber ich setze noch was drauf: Ihr braucht keine Eismaschine, ihr könnt es in der kleinsten Küche zubereiten und ein Mini-Gefrierfach ist dafür absolut ausreichend!
Eiscreme kochen-und-backen-im-wohnmobil.de DAS leckerste, cremigste EIS aus nur ZWEI Zutaten! weiterlesen

Chokladbollar: Schwedische Schokoladenbälle

Es soll tatsächlich Menschen geben, die die Frische lieben und im Frühling nach Schweden fahren… Stell ich mir kalt vor, so weit im Norden im Frühjahr. Wobei, wenn es Schweizer sind, die Urlaub in Schweden machen, dann ist der Temperaturunterschied ja doch nicht so groß, oder? Die Schweiz liegt zwar südlicher, hat aber hohe Berge. Schweden ist flach, liegt aber im Norden. Ergo: beide Länder haben ähnliche Temperaturen?! Nur so eine Theorie (ja, vielleicht spinnˋ ich mir auch grad was zusammen).Chokladbollar www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Chokladbollar: Schwedische Schokoladenbälle weiterlesen

Mayonnaise ohne Ei

Salatcreme, Sandwichcreme Mayonnaise ohne Ei

Einen Namen für dieses Rezept zu finden fiel mir diesmal schwer. Denn ohne Ei ist diese Creme natürlich keine richtige Mayonnaise, wenn ich mich allerdings bei meinen Rezepten immer nach dem ˋeigentlichˋ würde,  kämenˋdabei völlig verkorkste Namen heraus ;).

Der ganz große Vorteil dieser Creme ist, dass kein rohes Ei verwendet wird! Zugegeben, das schmeckt man auch aber im Salat oder Sandwich finden wir diese Variante sogar besser! Zu Pommes Frites würde ich aber weiterhin eine normale Mayo herstellen, das Rezept findet Ihr übrigens in meinem Kochbuch.
Salatcreme www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Mayonnaise ohne Ei weiterlesen

Tomatenpesto oder Pesto rosso

Habt Ihr schon einmal einem Italiener erzählt, dass Ihr ein Petersilienpesto (Link) mit Mandeln herstellt? Nein? Dann tut es bitte auch nicht. Seine Reaktion (leicht aufgebracht und mit einem Glas, halbvoll gefüllt mit Pinienkernen, in der Hand fuchtelnd): Das ist gar kein Pesto, denn da gehören Pinienkerne und Parmesan hinein. Basta!

Widerspricht man dann? Nein, tut man nicht und schaut lieber zu, wie der Italiener eine Focaccia genovese nach Geheimrezept zubereitet. Schließlich möchte man ja hinterher auch eins, zwei Stückchen probieren, gell?

Pesto Rosso www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller aus der Serie Compass Quadro von Gimex

Ich kann ja mein Pesto eh weiterhin so zubereiten wie ich will, angepasst an die verfügbaren Zutaten und Geldbeutel. Weiß der Italiener ja nicht… Tomatenpesto oder Pesto rosso weiterlesen

Lila Grütze

Ich war in diesem Sommer leicht in Panik, denn für 4 Wochen waren wir von Anfang Juli bis Anfang August auf Heimaturlaub in Deutschland, einige von Euch haben da ja mitverfolgt.

In Deutschland radelte ich viel durch die Gegend, denn unseren fahrbaren Untersatz, der blaue Kasten, haben wir ja mutterseelenallein in Portugal zurückgelassen.

Jedenfalls, beim Durch-die-Gegend-radeln, komm ich an Brombeerbüschen vorbei! Und zum Ende unserer Deutschlandzeit trugen die Sträucher tatsächlich reife Früchte!! OHA! Mein kleines Hirn kombinierte also: Deutschland im Norden… Portugal im Süden… Deutschlands Brombeeren sind reif… ist die Brombeerzeit in Portugal dann etwa vorbei, wenn wir wieder zurück sind????!!!! WAAAAAAAAHHHHHHH!!!! PANIK!Brombeergrütze www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Lila Grütze weiterlesen

Tomaten trocknen im Wohnmobil {und in Öl einlegen}

Als Reisende haben wir das Glück IMMER frische Tomaten in guter Qualität zu einem guten Preis zu bekommen direkt im Erzeugerland. Soll heißen, den ganzen Sommer über gibt es Tomaten aus Portugal und im Winter frische Tomaten aus Marokko – dort gibt es sogar ganz oft die kleinen, süßen Cocktail- oder Datteltomaten zu einem Preis zwischen 20cent und 50cent pro Kilo (ja, kein Schreibfehler!). Die liebe ich so sehr und kaufe immer gleich so 3kg, die ich in wenigen Tagen so nebenbei wegfuttere. Schwupps, schon wieder eine im Mund. 🙂getrocknete Tomaten www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Tomaten trocknen im Wohnmobil {und in Öl einlegen} weiterlesen