One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und Tomaten aus dem OMNIA Backofen

„Oha!“ sagte der Vorkoster. „Oha, Oha! Aber einen Haps noch!“ Dann streckte er sich auf der Picknickdecke aus und rieb sich den Bauch. „Oha! Das war so gut! Ich habe viel zu viel gegessen. Mein Bauch zwickt etwas.“ Aber ich sollte ihm ja nichts auf einen Teller tun. Der Vorkoster liebt es nämlich direkt aus der OMNIA Form zu schnabulieren. Und dann isst er zuviel. Und was war da heute in der Omnia Form? One Pot Pasta mit Spinat und Burrata. Da konnte der Vorkoster nicht so schnell wieder aufhören zu essen.

Omnia Backofen gefüllt mit One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und kleinen Tomaten.


Zugegeben: Mir fällt das bei Nudeln mit Spinat und Käse, fein gewürzt mit Thymian und Parmesan auch sehr, sehr schwer. Das Aufhören mit dem Essen. Dazu noch die hübschen kleinen Tomaten. Das ist schon extrem lecker und ich habe mich gleich neben dem Vorkoster ausgestreckt.

Omnia Backofen gefüllt mit One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und kleinen Tomaten.


Ich muss mal kurz schauen, wie die Nudeln heißen, die ich bei diesem Rezept für die One Pot Pasta verwendet habe: Ah! Trottole! Trottole Tricolore. Das heißt wohl ˋKreiselˋ. Hübsch, gell? Ihr könnt aber jedwede andere kurze Pasta verwenden.

One Pot Pasta aus dem Omnia Backofen

One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und Tomaten

aus dem OMNIA Backofen*

Zutaten
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 250 g kurze Nudeln
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Milch
  • 300 g TK Spinat oder 2 Handvoll frischer Spinat
  • 50 g Frischkäse, natur
  • 100 –  125 g (je nach Abpackung) Mozzarella oder Burrata – Ihr könnt hier aber auch pikanten Käse wie Bergkäse, Appenzeller oder Gorgonzola verwenden. Das gibt dem Gericht noch einmal eine ganz andere Geschmacksnote!
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 100 g kleine Tomaten
Zubereitung
  1. Würfelt die Zwiebel fein und hackt den Knoblauch.
  2. Gebt beides zusammen mit dem Olivenöl in den OMNIA und schwitzt es für 3 Minuten auf hoher Hitze mit Deckel an.
  3. Schneidet den Burrata / Mozzarella klein. Halbiert die Coktailtomaten.
  4. Gebt nun die Nudeln, Gemüsebrühe, Milch, Spinat, Frischkäse, Mozzarella, Thymian und Salz & Peffer hinzu.
  5. Köchelt alles für 20 Minuten auf mittlerer Hitze. Ist die Pasta fast durch, rührt Ihr den Parmesan unter. Anschließend verteilt Ihr die halbierten kleinen Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf der Pasta.
  6. Backt die One Pot Pasta mit Spinat für weitere 10 Minuten auf mittlerer Flamme.
  7. Vor dem Essen nochmals mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.
Omnia Backofen gefüllt mit One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und kleinen Tomaten.

Voila. Die Pasta ist fertig. Die Gabeln in der Hand. Los gehtˋs! Futtern bis zum Fresskoma!

Eure Doreen

Du möchtest kein Rezept mehr verpassen? Folge mir auf Facebook!

*Affiliate Link: mehr Infos findest Du hier Klick.

21 Gedanken zu „One Pot Pasta mit Spinat, Mozzarella und Tomaten aus dem OMNIA Backofen“

    1. ich versteh die frage nich 🙁
      doreen kocht und bäckt das doch alles zuhause
      das ihr zuhause nunmal räder hat is ja dem kochen und backen nicht abträglich 🙂
      aaalso die rezepte kannste 1:1 übernehmen
      nur bei den koch und backzeiten
      mußte dich mit deinem herd abstimmen
      gas is nich elektro
      und schon garnich offenes lagerfeuer
      ööhm der hefeteig geht bei 30 grad im schatten ebenfalls schneller als bei 10 grad im schatten 😉
      und ablenkungen vermeiden beim zubereiten
      ööhm 4 minuten hund im schlafzimmer streicheln gehen
      können dramatische folgen haben
      die vier minuten waren bei mir der unterschied
      zwischen feinem hundekuchen
      und nahezu reinem kohlenstoff zur herstellung von diamanten
      geeignet :))) :)))
      also immer schön aufpassen 🙂
      gruß ronny

    2. Liebe Marry,
      wie Mariann & Ronny schon geschrieben haben, kannst Du die One Pot Pasta auch im Topf zubereiten. Vielleicht ist die Kochzeit dann einen Tick kürzer aber das hängt auch von den Nudeln ab, die Du verwendest.
      Viel Freude beim Kochen, Doreen

  1. ja ja nee neee neeee
    herr vorkoster so hamm wir nich gewettet !
    erst den bauch vollschlagen und denn hinlegen und tod stellen
    los
    ab zur hunderunde
    sonst erscheinen nachts wieder die kleinen mieslinge
    die dir die klamotten enger nähen :))) :))) :)))
    los hoch du fauler strick 🙂
    bella wartet schon 🙂
    darfst sie wegen deiner unpäßlichkeit an die 50m leine nehmen
    wir sehen uns denn in zwei stunden ich geh mit doreen solange noch paar rezepte durch 🙂
    @ doreen
    die zutaten für heute hab ich da
    die sind noch von gestern abend übrig
    bis auf spinat
    doch glück im unglück
    steht hier 300 meter entfernt ne brennesselwiese
    das wird denn mein spinat
    naja und es gibt normale spirellie dazu
    deine bunte “ Weingummisammlung “
    hat ja fast niemand am start :))) :)))
    danach rüsten wir hier ab und laufen nach hause
    sind ja nur 20 kilometer 🙂
    so ich muß de brennesselblätter “ einkaufen “ gehen 🙂
    bis denne
    gruß ronny

    komm bella wir gehen mäuse guggen 🙂

      1. lange hosen
        sowieso immer an
        handschuhe zum pflücken
        hab ich immer bei
        und wenns denn an die arme kribbelt
        weißte das sie noch dran sind und
        leben drin is 🙂
        brennesseln sind doch harmlos 🙂
        die brombeeren sind grad wieder an der zeit
        und die sind wesentlich bösartiger
        beim verteidigen ihrer beeren
        gruß ronny

          1. na am besten
            nimmst du dir vier fünf junge blätter
            wäscht die kurz ab
            rollst sie zusammen
            machst drei drittel
            das denn in ne große tasse
            und mit kochend wasser übergiessen
            5 min ziehen lassen
            und denn trinken und den geschmack
            erleben
            gesund is das zeug noch dazu 🙂
            gruß ronny

          2. Hey Bella,
            sag mal, gehst du auch mit Brennesseln suchen? Dann hilf mir mal, ich habe sowas hier in Spanien noch nie gesehen
            Gruß
            Katy

          3. @ katy / kristin
            ööhm ja mitgehen tu ich schon 🙂
            nur such ich denn nich nach brennesseln :)))
            hier wachsen die überall
            hier braucht man die dinger eigentlich garnich suchen
            wo ihr die dinger in spanien suchen müßt weiß ich nich
            da müßtet ihr die doreen mal antippern
            die kennt sich dort aus
            wir waren ja noch nie in spanien
            und wüßten höchstens
            ole mit dem dingens da überm e also diesem fliegenkack :)))
            wenn man sachsenanhalt und bayern nich dazuzählt
            denn war ich noch nie im ausland
            gruß bella 🙂

          4. Hey! Im Norden von Spanien brauchst Du nach Brennesseln nicht zu suchen. Sie finden Dich! Meist wenn du schön eingeparkt hast und hinten ans Heck willst mit nackten Füßen, weißt du, sie sind da ohne dass du sie siehst. immer. überall.
            Soll heißen im Süden Spanien ist es derzeit wohl zu trocken aber im Norden wächst es überall. Meist am Parkplatzrand, am Fluss und dort wo nicht gemäht wird.

          5. Hallo Doreen,
            Danke, und ja, das haben Brennesseln so an sich, sie finden dich sehr leicht, grrr
            Gut, dann fahre ich mal weiter Richtung Norden, bin gerade in der Extremadura
            Bis dann
            Gruß
            Kristin

        1. Kleiner Tip von mir:
          Da wo Brennessel wachsen, wachsen in der Regel auch Sauerampfer in der Nähe. Einfach Sauerampfer abziehen also Blätter und Blüten und auf die Stelle verreiben an der dich die Brennessel erwischt hat. Der Saft des Sauerampfer wirkt dem Nesselgift entgegen.

          1. sehr gut dieser tip
            🙂
            das kannte ich noch nicht
            ich dussel nehm den sauerampfer oft für
            den salat dazu
            statt als medizin 🙂
            man hat ja auf wanderungen nich ständig zitrone dabei
            sodenn wir sehen uns auf der wiese 🙂
            gruß ronny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.