BananenBrot aus dem Omnia Campingbackofen

Es gibt da solche Tage… da tut man ganz viel und schafft und hat am Ende das Gefühl irgendwie nix getan zu haben… Oder es nervt einen alles nur… Boah, was geht mit der ständige starke Wind grad auf den Geist! Ja, solche Tage gibt es auch im Wohnmobil-Alltag. Alles doof!
Was hilft? Ins Bett verkriechen, ganz eng an den Vorkoster kuscheln, einen guten Film gucken und dabei ein Stück von diesem wundervollen Bananenbrot essen. Oder zwei. Ja, mit Krümeln im Bett!Bananenbrot https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Das Bananen-Walnuss-Brot schmeckt fruchtig, nussig, hat ein wirklich tolles Aroma und durch die Nüsse einen guten Biss.
Einfach ein richtig guter Kuchen!
Nachbacken wird unbedingt empfohlen!!!

Bananenbrot https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Das Schöne: Bananen und Walnüsse gibt es überall! Egal ob Marokko, Portugal, Spanien, Frankreich oder Deutschland. Und wenn es keine Walnüsse gibt, nehmt Ihr eben Erdnüsse, Mandeln oder Cashews. Geht alles, schmeckt alles!

Bananenbrot https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Pur oder mit Schlagsahne zum Kaffee oder Frühstück oder auch zwischendurch genießen!

Alles wird gut!

Eure Doreen

Das Rezept findet Ihr ab sofort in meinem neuen Backbuch „Omnia Leckereien Kuchen & Torten“ ! Alle Infos zum Buch und zur Bestellung gibt es unter diesem Link: Omnia Leckereien

11 Gedanken zu „BananenBrot aus dem Omnia Campingbackofen“

  1. Kann man sich gar nicht vorstellen, dass es im Wohnmobil doofe Tage gibt. 😉 Aber schön, dass du einen solch guten Tröster gefunden hast. Danke fürs Mitmachen und für das weltbeste!!! da fühl ich mich doch gleich ein paar Zentimenter grösser. 😉

  2. Tolles Rezept – wir haben es heute zum ersten Mal mit unserem neuen Omnia ausprobiert und sind total begeistert! Schnell, einfach und lecker. Wird es ab sofort ganz sicher öfter geben, als nächstes probieren wir es mal mit Cashewkernen und anderen Variationen… 🙂
    Liebe Grüße, Nele & Jalil

    1. Liebe Nele,
      herzlichen Glückwunsch zu Eurem Omnia ;). Sehr cool, dass Ihr das Bananenbrot als erstes probiert habt, ich mag es nämlich auch sooo sehr. In allen Variationen :).
      ich wünsche Euch ganz viel Freude mit dem genialen Ofen und sende warme Grüße aus Portugal,
      Doreen

      1. Liebe Doreen,
        Portugal klingt super – da sind wir in hoffentlich wenigen Wochen auch, um zu überwintern. Vielleicht rollt man sich ja mal über den Weg… 🙂
        Viele Grüße in die Sonne!

          1. Würde uns auch sehr freuen. Wir hören uns einfach zwischendurch mal und schauen, wo wir uns gerade jeweils rumtreiben… 🙂
            Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar zu Ursula Striepen Champfee2 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.