Schlagwort-Archive: Pudding

Bolo de Bolacha Maria: portugiesischer Kekskuchen

Ich liebe Portugal!

So, nun ist es raus, wobei es ja nicht wirklich eine Überraschung ist!

Wo wir gerade bei Geständnissen und Portugal sind… das portugiesische Essen und ich… nun ja… wir sind nicht so ganz kompatibel. Denn obwohl wir so viel Zeit in diesem wunderbaren Land verbringen, findet Ihr nur ein paar portugiesische Rezepte auf meinem Blog.Kekskuchen kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Zitronencreme-Kuchen aus dem Omnia Backofen

Ihr Lieben, Ihr seid der absolute Knüller!!! Als ich Mitte der Woche meine neue Rezepte-Sammlung für den Omnia Backofen auf Facebook geteilt habe, seid Ihr ganz fleißig gewesen und habt so viel geklickt, wie noch nie!!

Eigentlich hatte ich heute gar nicht vor, ein weiteres Rezept für den Omnia zu veröffentlichen aber ich möchte Euch mit dieser Zitronentarte ein ganz großes, sonnig-gelbes DANKESCHÖN schicken!Zitronenkuchen kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Zitronencreme-Kuchen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Clafoutis mit Pflaumen aus dem Omnia Backofen

Heute reisen wir kulinarisch einmal mehr nach Frankreich. Nachdem ich Euch in der letzten Woche schon ganz viel über meine Versuche geschrieben habe, die perfekten Crêpes (Link) zu backen, geht es diesmal um Clafoutis.

Clafoutis www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller: Gimex Compass Quatro

Clafoutis mit Pflaumen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen

Ja, ja, ja, schon wieder Brombeeren! Es ist jedes Jahr das gleiche um diese Zeit, mein Blog wird etwas brombeer-lastig, da müsst Ihr jetzt durch!

Brombeerpuddingschnecken www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller aus der Compass Quadro Serie von Gimex

Die dunklen Beeren hängen hier nun einmal massig an den Sträuchern und rufen „Pflück mich, pflück mich!“ und ich tuˋ, was mir gesagt wird. Ich pflücke! Reichlich! So 5kg sind es wohl geworden… Und dann wollen die hübschen Dinger auch alle verarbeitet werden. Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Lila Grütze

Ich war in diesem Sommer leicht in Panik, denn für 4 Wochen waren wir von Anfang Juli bis Anfang August auf Heimaturlaub in Deutschland, einige von Euch haben da ja mitverfolgt.

In Deutschland radelte ich viel durch die Gegend, denn unseren fahrbaren Untersatz, der blaue Kasten, haben wir ja mutterseelenallein in Portugal zurückgelassen.

Jedenfalls, beim Durch-die-Gegend-radeln, komm ich an Brombeerbüschen vorbei! Und zum Ende unserer Deutschlandzeit trugen die Sträucher tatsächlich reife Früchte!! OHA! Mein kleines Hirn kombinierte also: Deutschland im Norden… Portugal im Süden… Deutschlands Brombeeren sind reif… ist die Brombeerzeit in Portugal dann etwa vorbei, wenn wir wieder zurück sind????!!!! WAAAAAAAAHHHHHHH!!!! PANIK!Brombeergrütze www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Lila Grütze weiterlesen

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne

Dass ich keinen Backofen in der Küche des blauen Kasten habe, ist Euch mittlerweile bekannt. Dabei mögen der Vorkoster und ich so gerne richtig ˋdeutschen Obstkuchenˋ. Also einen Standardtortenboden, darauf eine Schicht feinen Vanillepudding mit ganz viel Frucht obendrauf und als Abschluss Tortenguss. Nur ohne Ofen gibt es keinen Tortenboden.Erdbeerkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne weiterlesen

Mein 1. Blogevent und Schokoladen-Pudding

Happy Birthday, lieber Blog!

Heute genau wird mein Blog 2 Jahre und 2 Wochen alt :D. Warum ich erst heute feiere? (Nein, ich habˋs nicht vergessen!) Weil ich den 2.Bloggeburtstag mit EUCH feiern möchte!!! Ich veranstalte mein allererstes Blogevent! Dafür bekomme ich richtig starke Hilfe, denn das Event findet auf dem Blog kochtopf.me von der weltbesten Zorra statt! Ich fühle mich mehr als geehrt, dort mein Event ausrichten zu dürfen, denn Zorras Blog war einer der ersten Foodblogs überhaupt und dieses Event ist schon das 119. Und ich bin dabei! Aber nicht nur ich sondern hoffentlich auch Ihr!

Denn ich wünsche mir zum Geburtstag meines kleinen Blogs, dass Ihr mir Eure besten Camping-Rezepte verratet.
Blog-Event CXIX - Camping (Einsendeschluss 15. Mai 2016) Mein 1. Blogevent und Schokoladen-Pudding weiterlesen

Streuselkuchen mit Pudding

Streusel. Ich finde das Wort ziemlich komisch, mag es aber sehr, weil es soviel Positives enthält: STREUSEL SIND IMMER GUT UND KÖNNEN NIE ZUVIEL SEIN!

Da wären die Schokostreusel bei Rumkugeln, die Zuckerstreusel über Eis oder auch Sesam, der über einen Salat gestreuselt wird – Streusel sind also essentiell und geben vielen Gerichten den letzten Pfiff. Die aller, allerbesten Streusel aber sind die selbst hergestellten aus Mehl, Butter und Zucker! Die brauchen manchmal keinen Kuchen drunter, sie schmecken auch allein ganz wundervoll. Schon im zarten Jugendalter habe ich Streusel hergestellt: Butter in der Mikrowelle geschmolzen, mit Mehl und Zucker vermischt und mich dem Streuselexzess hingegeben…Streuselpuddingkuchen3 _20150614_155142 http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Streuselkuchen mit Pudding weiterlesen

Zum 1. Blog-Geburtstag: Mango-Kuppel-Torte

Ich liebe jede Art von Obst! Gebt mir Obst und ich bin glücklich. Dabei ist es tatsächlich ganz egal, welche Sorte: ich futtere alles! Melone, Äpfel, Beeren, Birnen, Bananen, Kiwis, Khaki, Weintrauben, Orangen… wie auch immer es heißt = meins!
ABER: es gibt ein Obst, das ganz oben auf dem Treppchen steht… und noch ein wenig höher. Eins, das alle anderen Sorten in den Schatten stellt: MANGO!
Nichts, aber auch gar nichts geht über den Genuss einer vollreifen Mango!
Ich habe es auch noch nie geschafft, mich daran überzuessen! Geht nicht!
Mangokuppeltorte http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Zum 1. Blog-Geburtstag: Mango-Kuppel-Torte weiterlesen