Milchreis mit Mandarinen-Ingwer-Kompott

Es wird mal wieder Zeit für etwas Süßes! Für etwas, dass es schon immer gab und immer geben wird: Milchreis!
Milchreis erzeugt Wohlgefühl, erinnert uns an die Kindheit und zaubert so ein Lächeln.
Milchreis schmeckt am allerbesten mit einer dicken Schicht aus Zucker und Zimt! Oder mit einem großen Klecks Apfelmus! So einfach – so gut!!!
Bei der Zubereitung von Milchreis halte ich es so wie schon beim Grießbrei: einfach, ohne Schnickschnack! Nur Rundreis in Milch gekocht: kein Ei, keine Sahne.1020731~2_20150128_101917

Bei der Beilage wird es heute allerdings ein wenig exotisch! Es gibt ein Kompott aus frischen Mandarinen, gekocht mit etwas Ingwer. In dieser Kombination eignet sich Milchreis sogar als Dessert! Oder als ideale Pausenmahlzeit zwischendurch.

Milchreis mit Mandarinen-Ingwer-Kompott

für 2 Personen als Hauptgericht oder für 4 Personen zum Dessert

Zutaten
  • 200 g Rundreis (Milchreis, Risottoreis…)
  • 1 L Milch
  • 2 EL Zucker

für ca. 480g Kompott:

  • 5-6 Mandarinen
  • 0,5 cm Ingwer (oder mehr nach Geschmack!)
  • 1 EL Zucker
Zubereitung
  1. Ihr gebt den Rundreis zusammen mit Milch und Zucker in einen Topf, lasst alles aufkochen und dann für ca. 20 Minuten auf kleinster Flamme quellen bis der Reis gar ist.
  2. Die Mandarinen schält Ihr am besten mit einem Messer sodass auch die weiße, äußere Haut entfernt wird.
  3. Dann schneidet Ihr die Spalten in kleinere Stücke, gebt diese zusammen mit dem Zucker und dem klein gehackten Ingwer in einen Topf und kocht die Mischung auf.
  4. Lasst das Kompott für ca. 5 – 10 Minuten köcheln. Wenn Ihr es feiner habt wollt, püriert Ihr alles noch mit Eurem Stabmixer.
  5. Milchreis und Kompott sollten komplett abkühlen.
  6. Für ein Dessert schichtet Ihr den kalten Milchreis abwechselnd mit dem Mandarinen-Ingwer-Komptt in schöne Gläser und stellt es bis zum Servieren in den Kühlschrank.

1020725~2_20150128_101915

Eure Doreen


Hat Dir das Rezept gefallen?
Dadurch wird Dein Einkauf bei Amazon nicht teurer. Wir bekommen eine kleine Provision, die uns hilft diesen Blog am Leben zu erhalten. Hab vielen lieben Dank!

4 Gedanken zu „Milchreis mit Mandarinen-Ingwer-Kompott“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.