Schlagwort-Archive: Suppe

Paprikasuppe nach Soljanka Art

So, so, Soljanka, also, ja, ja…. Skeptisch? Verständlich!

Soljanka gab es in der Kindheit vom Vorkoster und mir oft, sehr oft, manchmal zu oft. Ich habe eigentlich gar keine ˋromantische Kindheitserinnerungˋ an dieses Essen. Es war einfach normal, ich hab es weder verabscheut noch habe ich es übermäßig gerne gegessen. War da, also wurde es gelöffelt ;). Aber irgendwann war Soljanka dann einfach nicht mehr da bzw. außerhalb meiner Wahrnehmung.

Soljanka www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
ziemlich klassisch aus der hübschen Schüssel von Gimex

Paprikasuppe nach Soljanka Art weiterlesen

Champignonsuppe: einfach & pur!

Heute werde ich Euch zuerst ein Geständnis machen: Es gab eine Zeit, da mochte ich keine Suppe! Als Kind aß ich (fast) alles aber eben keine Suppe. Das hat sich gewandelt.

Später aber wollte ich keine Pilze mehr essen: der Geschmack war ok aber diese labbrige Konsistenz im Mund…uuaah! Mag ich nicht.

Nun aber haben wir uns arrangiert: Die Suppe, die Pilze und ich: Suppe liebe ich mittlerweile heiß und innig, Pilze mag ich auch ganz gerne – besonders die festen Sorten wie Champignons und so habe ich beides vereint und habe für Euch heute diese wunderbar aromatische Suppe ohne Schnickschnack mit einem großartigen Pilzgeschmack at it´s best: pur fast ohne alles! Denn was kann den Geschmack von Champignons noch toppen? Eben: gar nix!Champignonsuppe http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Champignonsuppe: einfach & pur! weiterlesen

Möhren-Suppe / Karotten-Suppe oder falsche Kürbis-Suppe!

Ich trau mich und schreib mal was Mutiges: Karottensuppe schmeckt wie Kürbissuppe! Ja, das finde ich! Und der Vorkoster auch! Ich habˋs ausprobiert und kann so richtig gar keinen Unterschied feststellen!

So! Lebt damit!

Und lecker ist es!

Möhrensuppe  www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Möhren-Suppe / Karotten-Suppe oder falsche Kürbis-Suppe! weiterlesen

Akroschka

Hui, was bin ich heute aufgeregt!

Mein erster Gastbeitrag!!!

Ich bin ganz aus dem Häuschen!!!

Ich freu mich riesig, das Jenny und Johann mir ein so tolles und außergewöhnliches Rezept für meinem Blog geschickt haben!

Akroschka! Ein kalte russische Suppe! Sie passt perfekt für einen heißen Sommer!!! Die Suppe läßt sich super vorbereiten für Tage, an denen wenig Zeit fürs Kochen bleibt! Jenny und Johann essen sie momentan fast täglich! Akroschka weiterlesen