Impressum

Willkommen auf meinem Foodblog, bei dem sich alles um das Kochen, Backen und Genießen in der mobilen Küche handelt. Ihr findet hier ganz viele Rezepte, die Ihr unkompliziert unterwegs mit dem Zelt, mit dem Boot, Caravan oder Wohnmobil zubereiten könnt.

Eine sehr große Hilfe ist der Omnia Backofen (Link), mit dem Ihr die gleichen Gerichte zubereiten könnt, wie mit einem normalen Backofen. Alle meine Rezepte für den Omnia findet Ihr hier (Link).

Viel Spaß beim Stöbern in meinen Herzhaften Rezepten (Link) oder in meinen Süßen Rezepten (Link).

Ihr möchtet noch mehr ÜBER MICH erfahren? Dann besucht diese Seite (Link)!

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Doreen Düe
Friedhofsweg 16
39218 Schönebeck

Kontakt:

Telefon: +49392867296
E-Mail: kasteninblau@gmail.com

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind
wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den
allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter
jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen
oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen
Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von
entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung
für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte
wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine
Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf
mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum
Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten
Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei
Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede
Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen
Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für
den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht
vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte
Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: eRecht24

12 Gedanken zu „Impressum“

  1. Cooler Blog! Wir sind auch oft mit dem Womo unterwegs und ich liebe es, im Urlaub zu kochen- da ist endlich mal Zeit und auf den Märkten gibt es so tolle Dachen! Hab mir grad gleich deinen „Backofen“ genauer angeguckt und werde ihn mir wohl auch zulegen. Wir haben zwar einen eingebauten Backofen an Bord, aber bei 30Grad und mehr schmeiß ich den im Sommer kaum an…
    Falls ihr mal in Italien unterwegs seid – wir lieben dieses turboschnelle Rezept: Gnocci in der Pfanne anbraten (muss man nicht vorkochen), frische Tomatenstücke oder aus der Dose dazu, mit Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen, kleingeschnittenen Büffelmozzarella unterrühren, würzen (ital Kräuter sind auch toll) – fertig. Njam, ist das Lieblings-Schnellgeh-Essen. Gute Reise weiterhin ;0)
    Viele Grüße
    Birthe

    1. Hallo Birthe! Dein Rezept hört sich sehr gut an!! Vielen Dank dafür! Ja, Backen und Wärme passt nicht so gut zusammen, deswegen verlege ich das backen entweder in die Morgen- oder Abendstunden wenn es (hoffentlich) etwas kühler ist. Vielleicht treffen wir uns ja mal irgendwo – Wohnmobilisten treffen sich immmer ;). Ganz liebe grüße, Doreen

  2. Ich erfahre gerade Erleuchtung und habe meine WoMo-Back-und-Koch-Göttin gefunden! Danke für diesen tollen Tipps! Danke für diese einzigartigen Rezepte! Danke für das Lust auf mehr WoMo Reisen! Als Mama einer kleiner (Wochenend-) WoMo Familie (meist an der Ostseeküste unterwegs) stelle ich mich immer unter Druck, auch auf Reisen meiner Familie etwas leckeres, gesundes und abwechslungsreiches anzubieten. Doch meistens ohne Erfolg….Doch diese Zeiten sind vorbei! Ich starte jetzt neu durch und plane als erstes die Anschaffung Deines OMNIA Backofens, darin werde ich dann etwas tolles überbacken und als zweites backe ich den wunderbaren Rührkuchen mit Joghurt in der Pfanne. Yummi
    Liebe Doreen, Danke für Deine innovativen Rezepte und Ideen, an denen Du uns mit diesen Beiträgen teilhaben lässt!
    Sonnige Grüsse aus dem Norden
    Anne
    alias
    MeerSchmuck

    1. oh, WOW, was für ein Kompliment! Vielen lieben Dank! und ich freu mich tierisch, dass ich Dir mit den Rezepten helfen kann!!! Das mit dem ‚Druck‘ kenn ich ein wenig… und habe festgestellt, je entspannter ich koche desto besser wird das Ergebnis. ich wünsche Dir ganz viel Gelassenheit und unzählige wunderbare Womo-Familien-Wochenende mit tollen kulinarischen Erlebnissen.
      Mach es Dir schön!
      Alles Liebe, Doreen

  3. womo is in ordnung 🙂
    familie is auch in ordnung 🙂
    zwangsläufig ergibt sich daraus das du mama bist
    das is aber auch in ordnung 🙂
    was nich in ordnung is !!!!
    is das du dich unter druck stellst
    is völlig klar das es dann nix oder kaum etwas wird
    klar müssen die hungrigen mäuler gestopft werden
    doch wenn du dich zu irgendwas zwingst
    wird es nix
    siehe bei mir
    ich kann backen was ich will
    es wird immer nur pizza draus
    haste spaß dran wirds auch was
    wirste gezwungen wirds nix
    viel spaß mit deinem omnia
    🙂
    gruß ronny
    p.s. : denk dran
    wenn was schief geht isses noch lange nich gut genug für den hund
    auch hunde wollen qualitätsfutter
    gruß bella 🙂

    1. …ich kann backen was ich will es wird immer nur pizza draus…. hihihihihi hahahaaha!! ach, ronny, fühl dich gedrückt! und bella auch! 🙂

      1. hee heee
        nich so dolle nich das
        der vorkoster eifersüchtig wird kicher kicher 🙂
        die bella darfste knuddeln
        allerdings mag sie sowas garnich
        streicheln is okEI
        auf arm nehmen geht so gut wie garnich
        wenn du für würdig befunden wirst von ihr
        springt sie dir auf den schoß
        und du darfst sie kraulen
        willst du sie umarmen is sie sofort wech

  4. Hallo liebe Doreen,
    Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die große Mühe die du dir machst, um uns an deinem Reisemobil- und Küchenleben teilhaben zu lassen.
    Ich finde, dass deine Seite sehr toll gemacht ist, die Rezepte sind klar verständlich und die Fotos sind sehr ansprechend.
    Da steckt viel Arbeit hinter, ich habe vor zwei Jahren selbst mal mit so einer Seite angefangen, bin aber an der Umsetzung gescheitert.

    Probier doch mal das Kürbis Rezept, darfst du auch gerne übernehmen.

    Ich bin im Forum Solo-im-Reisemobil aktiv, ich möchte dir nur sagen, dass du da einen kleinen Fanclub hast.
    Dort sind seit Jahren einige etliche Omnia Nutzer zugange, wir tauschen uns untereinander aus und freuen uns jedes Mal, wenn es etwas Neues von dir zu lesen gibt.
    Ich wünsche dir weiterhin eine gute Reise, vielleicht fahren wir uns ja irgendwo mal über den Weg.
    Bis dahin alles Gute und herzliche Grüße
    Martina

    1. Liebe Martina,
      das ist so süß, was Du schreibst! Da freu ich mich total drüber, echt wahr!! Bin gerade debei, auf deiner Seite zu stöbern :).
      Hab vielen Dank!
      Liebe Grüße, Doreen

  5. Hallo Doreen,
    dieses Rezept mit Buchweizenmehl habe ich im Omnia recht gut hinbekommen:
    https://ofenkante.wordpress.com/2015/03/02/buchweizen-marmorkuchen/
    Schmeckt zwar gesund, ist aber immer noch sehr lecker 😊 Allerdings habe ich 700% mehr Kakao genommen und mehr Flüssigkeit, da ich es schön saftig haben wollte. Hatte gerade noch eine 125g-Packung Kakao, die auch weg musste 😉
    Beim ALDI habe ich übrigens Dinkelmehl für €1,69/kg entdeckt. Muss relativ neu im Sortiment sein 🤗 Alles Gute und bis nächstes Jahr! Viele Grüße, Claudia

    1. Hey Claudia!
      Super, dass Du ein Rezept für Dein Buchweizenmehl gefunden hast! Der schmeckt gesund, oha! ist das gut? 700% mehr Kakao? Wieviel Flüssigkeit hast Du verwendet? auf jeden Fall liest sich das sehr interessant! Danke Dir!

  6. Moin Doreen, naja, 18g Kakao waren aber auch sehr mager… So war es schön schokoladig 😊 Generell muss man Buchweizen mögen, ist schon etwas eigen. Aber uns hat der Kuchen gut geschmeckt! Flüssigkeit habe ich nach Gefühl einen zusätzlichen ordentlichen Schwupps (in meinem Fall Reismilch) mehr dazu gegeben, so dass der Teig schön cremig war. Liebe Grüße, Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: