Zimtschnecken mit Vollkornmehl & Apfelmus aus dem OMNIA Backofen

Zimtschnecken sind ein Dauerbrenner im blauen Kasten. Ich liebe diese fluffigen Dinger einfach! Ich liebe eigentlich alle süßen Gebäcke mit Hefeteig. Okay, sagen wir es so wie es ist, ich liebe Kuchen! JEDEN. Ich bin da gar nicht so wählerisch. HAUPTSACHE KUCHEN! Eigentlich wollte ich ja was über Zimtschnecken schreiben…

Zimtschnecken im OMNIA backen. Zuckerreduziert, vegan und mit Vollkornmehl.
Zimtschnecken mit Vollkornmehl & Apfelmus aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Quiche ohne Boden aus dem OMNIA Backofen

Der Vorteil einer Quiche ohne Boden ist, dass der Genuss zu 100% gegeben ist, der ˋböseˋ (allerdings auch sehr leckere) Mürbeteig oder Blätterteig  aber weg fällt. Natürlich ist der nicht wirklich böse aber er trägt doch zu einem Großteil der Kalorien zu einer Quiche bei. Also habe ich es mal ohne probiert. Oder gab es doch einen anderen Grund?

OMNIA Rezept: Quiche ohne Boden mit Spinat, Frühlingszwiebeln, Basilikum und Erbsen. Low carb.
Quiche ohne Boden aus dem OMNIA Backofen weiterlesen

Crumble aus dem Omnia Backofen

Ich verrate euch was! Streusel waren meine Einstiegsdroge zu Kuchen. Ich habe Streusel gemacht bevor ich Kuchen backen konnte. Und zwar so: Butter in einer Schüssel in der Mikrowelle geschmolzen. Nun mit Mehl und Zucker vermischt bis es eine Streusel-Konsistenz hatte und dann gegessen. Einfach so. Das Verhältnis stimmte meist nicht. Zu viel Butter, zu viel Zucker. Aber es war meine erste Erfahrung in welchen Hochgenuss das Zusammenspiel dieser 3 Zutaten einen bringen können. Immer wenn ich Crumble mache, muss ich daran denken. Heute mache ich es mir genauso einfach aber vielleicht doch ein wenig ausgefeilter als damals. 😉

OMNIA Backofen: Crumble. Fast ein Streuselkuchen. Vollkorn Nuss Crumble
Crumble aus dem Omnia Backofen weiterlesen