Schlagwort-Archive: Obst

Apfel Walnuss Kuchen aus dem Omnia Backofen

So ein Rezept wie dieses hier dümpelte schon länger auf meiner „Muss-ich-unbedingt-alles-noch-backen-Liste“.  Vor allem die Kombination aus Walnuss und Apfel sprach mich sehr an. Aber leider geht es so wie mit anderen tollen Rezepten auch, die Liste wird eher länger als kürzer….Rührkuchen Apfel Walnuss kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Apfel Walnuss Kuchen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Zitronencreme-Kuchen aus dem Omnia Backofen

Ihr Lieben, Ihr seid der absolute Knüller!!! Als ich Mitte der Woche meine neue Rezepte-Sammlung für den Omnia Backofen auf Facebook geteilt habe, seid Ihr ganz fleißig gewesen und habt so viel geklickt, wie noch nie!!

Eigentlich hatte ich heute gar nicht vor, ein weiteres Rezept für den Omnia zu veröffentlichen aber ich möchte Euch mit dieser Zitronentarte ein ganz großes, sonnig-gelbes DANKESCHÖN schicken!Zitronenkuchen kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Zitronencreme-Kuchen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Apfelrosen aus Blätterteig im Omnia Backofen

Sehen sie nicht wunderschön aus, diese Apfelrosen im Blätterteig? Ja, find‘ ich auch! Die Idee habe ich mir der lieben Moni, einer ebenso backbegeisterten Wohnmobil-Bewohnerin, einfach gemopst. Sie hat uns damit zum Kaffee überrascht. Hach, die Küchlein waren fast zu schön, um sie einfach zu essen.Apfelküchlein im Blätterteig kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Apfelrosen aus Blätterteig im Omnia Backofen weiterlesen

Grießparfait mit Brombeerkompott

Auf die Idee zu diesem Eis bin ich gekommen, als wir von einem warmen Frühstück im Sommer einen Rest Grießbrei mit Kompott übrig hatten. Die Sonne schien so heiß, dass wir lieber am Morgen etwas Warmes gegessen haben und tagsüber uns nur noch kalt bzw. eiskalt ernährten. So kam die Frage auf: wie schmeckt Grießbrei eigentlich gefroren? Das habe ich schnell mal ausprobiert, zumal es in Kombination mit Pflaumenkompott eine wunderbare Optik versprach (wichtig!). Die ersten Tests waren sehr erfolgreich sodass ich das Rezept immer weiter entwickelte und in große Portionen ausbaute 😉 .Grießparfait www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Grießparfait mit Brombeerkompott weiterlesen

Clafoutis mit Pflaumen aus dem Omnia Backofen

Heute reisen wir kulinarisch einmal mehr nach Frankreich. Nachdem ich Euch in der letzten Woche schon ganz viel über meine Versuche geschrieben habe, die perfekten Crêpes (Link) zu backen, geht es diesmal um Clafoutis.

Clafoutis www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller: Gimex Compass Quatro

Clafoutis mit Pflaumen aus dem Omnia Backofen weiterlesen

Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen

Wenn sich besondere Menschen zu einem Besuch ankündigen, gibt es einen besonders leckeren Kuchen. Dann backe ich eigentlich am liebsten einen Kuchen mit einer 100% Gelingsicherheit. Also einen, den ich schon oft gemacht habe. Andererseits aber backe ich natürlich auch gerne einen Kuchen, den ich so noch nie gebacken habe, weil wenn der lecker und hübsch wird, darf er nämlich auf den Blog ;).Apfelkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Apfelkuchen mit Walnuss-Knusper-Streuseln aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Pflaumenkuchen aus der Pfanne

Auch wenn sich der Sommer in Deutschland hartnäckig gehalten hat: Herbstzeit ist Pflaumenzeit. Was ja nicht weiter schlimm ist, denn Pflaumenzeit ist Hefekuchenzeit! Und Hefekuchen ist IMMER gut :).

Ich habe mich mal wieder an meine Pfanne gestellt und einen feinen Pflaumenkuchen, den man auch lapidar als „Pflaumenpizza“ bezeichnen könnte, gebacken. Mit gelben Pfläumchen der Sorte ˋReinha Claudiaˋ (zu deutsch: ˋReineclaudeˋ) vom Baum nebenan 🙂 .Pflaumenkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Pflaumenkuchen aus der Pfanne weiterlesen

Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen

Ja, ja, ja, schon wieder Brombeeren! Es ist jedes Jahr das gleiche um diese Zeit, mein Blog wird etwas brombeer-lastig, da müsst Ihr jetzt durch!

Brombeerpuddingschnecken www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de
Teller aus der Compass Quadro Serie von Gimex

Die dunklen Beeren hängen hier nun einmal massig an den Sträuchern und rufen „Pflück mich, pflück mich!“ und ich tuˋ, was mir gesagt wird. Ich pflücke! Reichlich! So 5kg sind es wohl geworden… Und dann wollen die hübschen Dinger auch alle verarbeitet werden. Brombeer-Pudding-Hefeschnecken aus dem Omnia Camping Backofen weiterlesen

Lila Grütze

Ich war in diesem Sommer leicht in Panik, denn für 4 Wochen waren wir von Anfang Juli bis Anfang August auf Heimaturlaub in Deutschland, einige von Euch haben da ja mitverfolgt.

In Deutschland radelte ich viel durch die Gegend, denn unseren fahrbaren Untersatz, der blaue Kasten, haben wir ja mutterseelenallein in Portugal zurückgelassen.

Jedenfalls, beim Durch-die-Gegend-radeln, komm ich an Brombeerbüschen vorbei! Und zum Ende unserer Deutschlandzeit trugen die Sträucher tatsächlich reife Früchte!! OHA! Mein kleines Hirn kombinierte also: Deutschland im Norden… Portugal im Süden… Deutschlands Brombeeren sind reif… ist die Brombeerzeit in Portugal dann etwa vorbei, wenn wir wieder zurück sind????!!!! WAAAAAAAAHHHHHHH!!!! PANIK!Brombeergrütze www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Lila Grütze weiterlesen