Schlagwort-Archive: Kuchen

Erdbeerschnitten mit Pancake-Boden

Gibt es irgend jemanden auf dieser großen weiten Welt, der keine Erdbeeren mag? Nein? Niemand? Hätte ich jetzt auch nicht gedacht! Denn wie bitteschön kann man diese kleinen zuckersüßen, wunderhübschen roten Früchte nicht lieben, nicht unwiderstehlich finden, nicht die ganze Schüssel auf einmal essen wollen?! So etwas gibt es nicht!
Aus diesem Grund habe ich heute ein supereinfaches Rezept für einen schlichten Erdbeerkuchen, der sich ganz exzellent in Eurer Wohnmobilküche (und jeder anderen Küche auch, iss klar) zaubern lässt.erdbeerschnitte6 https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Erdbeerschnitten mit Pancake-Boden weiterlesen

Streuselkuchen mit Pudding

Streusel. Ich finde das Wort ziemlich komisch, mag es aber sehr, weil es soviel Positives enthält: STREUSEL SIND IMMER GUT UND KÖNNEN NIE ZUVIEL SEIN!

Da wären die Schokostreusel bei Rumkugeln, die Zuckerstreusel über Eis oder auch Sesam, der über einen Salat gestreuselt wird – Streusel sind also essentiell und geben vielen Gerichten den letzten Pfiff. Die aller, allerbesten Streusel aber sind die selbst hergestellten aus Mehl, Butter und Zucker! Die brauchen manchmal keinen Kuchen drunter, sie schmecken auch allein ganz wundervoll. Schon im zarten Jugendalter habe ich Streusel hergestellt: Butter in der Mikrowelle geschmolzen, mit Mehl und Zucker vermischt und mich dem Streuselexzess hingegeben…Streuselpuddingkuchen3 _20150614_155142 https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Streuselkuchen mit Pudding weiterlesen

Mango-Kuppel-Torte

Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango Mango…. ich konnte an nix anderes mehr denken! Tagelang! Heraus kam eine Mango-Kuppel-Torte!Mangokuppeltorte https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Mango-Kuppel-Torte weiterlesen

Blondies mit zweierlei Guss

Der Tag war schon etwas fortgeschritten… das Wetter, nun ja, von drinnen war es schön – fette Wolken, Sonnenflecken auf den Bergen, schönes Licht aber kalter, stürmiger Wind… den Tag am PC verbracht… der Kopf arbeitet nicht mehr richtig… also raus!Marokkos Berge Blondies https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Raus um den Wind zu spüren, den Gedanken freien Lauf lassen, die Augen folgen den Wolken! Eine grandiose Landschaft zum Niemals-Satt-Sehen… Zurück im Wohnmobil, jetzt an den Schreibtisch? Keine Lust! ICH WILL WAS BACKEN! JETZT! SOFORT! Blondies mit zweierlei Guss weiterlesen

Pfannkuchen / Berliner / Krapfen – was auch immer!

Eines der ersten Dinge, die ich auf Reisen gelernt habe: wenn ich von Pfannkuchen spreche, haben die meisten Menschen das Bild von Eierkuchen aus der Pfanne im Kopf. Da kann man herrlich aneinander vorbeireden! Aber aus der Region, wo der Vorkoster und ich herkommen, heißen diese runden Dinger nun einmal Pfannkuchen.

International haben wir uns auf Berliner geeinigt. Denn die gefüllten Hefekugeln sind tatsächlich international: in Frankreich gibt es sie in jedem Supermarkt, oft im praktischen 8er Pack, z. B. gefüllt mit Apfelmarmelade. Sehr typisch sind sie auch in Portugal: dort gibt es sie u.a. im deutschen Discounter in der Backstation oder sogar am Strand! Wenn Saison ist, laufen Männer, bepackt mit großen Taschen, den Strand entlang und schreien ´Bolo Berlim´. Das tut nicht nur einer, nein, es gibt mehrere Händler, mit dem gleichen Ausruf! Strandunterhaltung pur!Pfannkuchen https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Pfannkuchen / Berliner / Krapfen – was auch immer! weiterlesen

BananenBrot aus dem Omnia Campingbackofen

Es gibt da solche Tage… da tut man ganz viel und schafft und hat am Ende das Gefühl irgendwie nix getan zu haben… Oder es nervt einen alles nur… Boah, was geht mit der ständige starke Wind grad auf den Geist! Ja, solche Tage gibt es auch im Wohnmobil-Alltag. Alles doof!
Was hilft? Ins Bett verkriechen, ganz eng an den Vorkoster kuscheln, einen guten Film gucken und dabei ein Stück von diesem wundervollen Bananenbrot essen. Oder zwei. Ja, mit Krümeln im Bett!Bananenbrot https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de BananenBrot aus dem Omnia Campingbackofen weiterlesen

Apfel-Hefekuchen aus der Pfanne

…oder eine Hefe-Tarte-Tatin!

Mit dem wunderbaren Omnia-Backofen lässt sich ja so einiges anstellen! Hab ich bewiesen, oder?!

ABER: Was nicht geht ist ein Obstkuchen wie vom Blech. Also ein Hefeboden mit Obst obendrauf.

Nun ist aber gerade Apfel/Pflaumen/Birnen/Feigen – Ernte –> eben Obstkuchenzeit. ICH WILL AUCH!

Mürbeteig in der Pfanne backen hab ich schon hinbekommen, Rührkuchen hab ich von gelesen… Und Hefekuchen? Pizza geht doch auch!

Apfel-Hefekuchen https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Apfel-Hefekuchen aus der Pfanne weiterlesen

Der Omnia-Backofen

Der beste Freund in meiner Küche ist der Omnia Camping Backofen (natürlich NACH dem Vorkoster, iss klar!).

Damit backe ich alles, was ich mit einem normalen Backofen auch zubereite!Camping Backofen kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Wie der Omnia genau funktioniert, habe ich hier (Link) ausführlich beschrieben.

Alle meine Rezepte für den Omnia Backofen findet Ihr unter diesem Link.

Der Omnia-Backofen weiterlesen

Sfenj – marokkanische Hefekringel

Willkommen zu einer neuen kulinarische Lehrstunde über Marokkanische Köstlichkeiten! Nachdem ich schon über Tajine und marokkanisches Omelett berichtet habe, gibt es heute  mal Süßes! (okay, Süßes gibt es auf meinem Blog öfter aber eben heute auf marokkanische Art!)

Was sind nun Sfenj (gesprochen Schfinsch)? Das sind Hefekringel ähnlich wie Donuts, die in heißem Fett ausgebacken werden. Der Unterschied: der Teig besteht fast zur Hälfte aus Wasser, was die Zubereitung etwas speziell macht aber die Kringel beim Ausbacken super aufgehen lässt. Und ich sag Euch: sie machen süchtig!!!

Sfenj https://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Sfenj – marokkanische Hefekringel weiterlesen