Schlagwort-Archive: Joghurt

Herzhaft gefüllte Crêpes

Da Ihr nun im Besitz des Rezeptes für die weltbesten Crêpes (Link) seid, verrate ich Euch heute, was Ihr damit noch alles anstellen könnt anstatt sie nur mit einer Nusscreme zu füllen 😉 .

Mit ein paar Handgriffen werden aus Crêpes eine anständige Hauptmahlzeit, eine super Abwechslung beim Picknick, der Star auf dem Partybuffet oder aber eine tolle Überraschung wenn Ihr bei den französischen Wohnmobilnachbarn zum Aperitif geladen ist!Crepes herzhaft www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Herzhaft gefüllte Crêpes weiterlesen

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne

Dass ich keinen Backofen in der Küche des blauen Kasten habe, ist Euch mittlerweile bekannt. Dabei mögen der Vorkoster und ich so gerne richtig ˋdeutschen Obstkuchenˋ. Also einen Standardtortenboden, darauf eine Schicht feinen Vanillepudding mit ganz viel Frucht obendrauf und als Abschluss Tortenguss. Nur ohne Ofen gibt es keinen Tortenboden.Erdbeerkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Erdbeerkuchen mit einem Tortenboden aus der Pfanne weiterlesen

Ayran oder Lassi?

Ayran oder Lassi?

Das kommt ganz darauf an, wo Ihr gerade seid! 😉

Denn eigentlich ist es das gleiche Joghurt-Getränk. Ayran kommt aus der Türkei und wird immer salzig getrunken. Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk und es gibt ihn entweder in einem salzig-würzigen Aroma oder mit süß-fruchtigem Geschmack. Ein superleckeres Rezept für Mangolassi findet Ihr übrigens in meinem Kochbuch (Link).ayran4 Ayran oder Lassi? weiterlesen

Campingkuchen: Rührkuchen mit Joghurt aus der Pfanne

Dies ist ein echter Knaller-Campingkuchen!

Auch wenn er auf den Bildern nicht so aussieht: zubereitet wird der Kuchen ohne Waage, ohne Messbecher, ohne Ofen, ohne Chi Chi! Die Sternchen sind ja nur Deko für die Fotos damit Ihr auch was Hübsches zum Gucken habt und außerdem passt der Pfannenkuchen so optisch super zum bevorstehenden Jahreswechsel. 😉

Für die Zubereitung braucht Ihr nur einen Joghurt, dessen Becher Ihr als Maß für alle weiteren Zutaten benutzt. Natürlich noch ’ne Schüssel und was zum Rühren, außerdem noch eine Pfanne mit Deckel. Das warˋs! Echt jetzt!Campingkuchen www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de Campingkuchen: Rührkuchen mit Joghurt aus der Pfanne weiterlesen

Brombeerkuchen mit Mandelherzen aus dem Omnia-Backofen

Jaaaaaaaa! Es ist wieder Brombeerenzeit!

Das liebe ich so an dieser Jahreszeit! Über Monate hinweg wird nach und nach eine andere Frucht süß und reif! Jetzt sind die Brombeeren dran!!! Die kommen in den Mund, inˋs Müsli, inˋs Eis, in den Joghurt, aufˋs Brot und heute in den Kuchen!brombeerstreusel http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Brombeerkuchen mit Mandelherzen aus dem Omnia-Backofen weiterlesen

Streuselkuchen mit Pudding

Streusel. Ich finde das Wort ziemlich komisch, mag es aber sehr, weil es soviel Positives enthält: STREUSEL SIND IMMER GUT UND KÖNNEN NIE ZUVIEL SEIN!

Da wären die Schokostreusel bei Rumkugeln, die Zuckerstreusel über Eis oder auch Sesam, der über einen Salat gestreuselt wird – Streusel sind also essentiell und geben vielen Gerichten den letzten Pfiff. Die aller, allerbesten Streusel aber sind die selbst hergestellten aus Mehl, Butter und Zucker! Die brauchen manchmal keinen Kuchen drunter, sie schmecken auch allein ganz wundervoll. Schon im zarten Jugendalter habe ich Streusel hergestellt: Butter in der Mikrowelle geschmolzen, mit Mehl und Zucker vermischt und mich dem Streuselexzess hingegeben…Streuselpuddingkuchen3 _20150614_155142 http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Streuselkuchen mit Pudding weiterlesen

Bircher Müsli

Dies ist das am häufigsten zubereitete Essen im blauen Kasten: Bircher Müsli. Das gibt es an mindestens 5 Tagen in der Woche. Die anderen beiden Tage müssen sich Churros, Waffeln, Porridge, Pancakes, Sfenj, Brötchen, Armer Ritter und Crepes teilen… manchmal gibt es Streit zwischen denen… und zu 90% gewinnen Waffeln! Was vielleicht am hübschen Eisen liegt?! Bircher Müsli weiterlesen