Pan Gallego / Rosca Gallega / Brotkranz aus Galicien, gebacken im Omnia Camping Backofen (World Bread Day 2018)

Das Essen aus Nordspanien lässt mich noch immer nicht los. Kulinarisch hat es da oben einiges zu bieten… Dieses galicisches Brot (Pan Gallego) hat es mir vor allem durch seine Form angetan. Als ich nichts ahnend  durch den Supermarkt spazierte, das runde Brot erspähte und sofort an den Omnia Backofen denken musste… Die Form ist wie geschaffen für den kleinen Ofen. Brot aus Galicien, Kochen-und-Backen-im-wohnmobil.de

Ich erfahre unter dem Namen Rosca Gallega (= galicischer Kringel), dass das Brot mit „Fuerza“ Mehl gebacken wird. Das hatte ich hier schon in jedem Supermarkt entdeckt.

Pan Gallego
so habe ich das Brot im Supermarkt entdeckt!

Alle meine Rezepte aus dem Omnia Camping Backofen findet Ihr unter diesem Link!

Fuerza bedeutet kraftvoll, stark. Es ist folglich ein kräftiges Weizenmehl. Auf englisch: strong wheat flour. In Deutschland wird es unter dem Namen Brotmehl verkauft, wohl als Weizenmehl mit Type 1050. Das ist ähnlich dem Ruchmehl aus der Schweiz.

Brot aus Galicien, Kochen-und-Backen-im-wohnmobil.de

Ich habe leider nicht viele Rezepte im Internet für ein „Rosca Gallega“ gefunden. Mehr Erfolg hatte ich mit der Suche unter dem Namen:“ Pan Gallego“. Im Originalrezept wird hierfür sogenannte „Massa Madre“ verwendet. Das ist ein spanischer Sauerteigansatz mit Joghurt. Ehrlich gesagt, wollte ich aber meinen kleinen Kühlschrank nicht noch mit einem weiteren Sauerteigstarter füllen.

Brot aus Galicien, Kochen-und-Backen-im-wohnmobil.de

Schließlich bin ich bei Franciscas Blog fündig geworden. Sie verwendet für ihren Brotkranz (= Rosca de Pan) das Fuerza Mehl und Hefe. Rezept und Zubereitung sind campingtauglich und das Ergebnis ist optisch wie auch geschmacklich absolut überzeugend :D.

Brot aus Galicien, Kochen-und-Backen-im-wohnmobil.de

Die Menge der Zutaten habe ich natürlich  auf den Omnia Backofen angepasst, genauso wie die Backdauer. Ihr könnt natürlich das galicische Brot auch als normalen Ring backen, ohne Blattverzierung. Dann seid Ihr noch einen Ticken schneller bei der Zubereitung 😉


Dir gefällt, was Du liest und Du möchtest mich unterstützen? Dann verwende diesen Link für Deine nächste Bestellung bei Amazon. Für Dich kostet es nicht mehr und bei mir landen ein paar Euro in der Haushaltskasse.


Dass ich Euch das Rezept für das Pan Gallego heute vorstelle, ist kein Zufall. Denn der 16.Oktober ist World Bread Day. Zorra hat auf ihrem Blog kochtopf.me dazu aufgerufen, diesen Tag mit einem Brottrezept zu würdigen. Da bin ich gerne dabei!

World Bread Day, October 16, 2018


Pan Gallego

aus dem Omnia Camping Backofen

Zutaten
  • 400 g starkes Weizenmehl Type 1050 / Brotmehl / Ruchmehl
  • 260 g Wasser, lauwarm
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Tütchen Trockenhefe
Zubereitung
  1. Vermischt in einer Schüssel 50 g Mehl, Hefe und Zucker mit 100 g lauwarmen Wasser. Deckt die Mischung ab und lasst die Hefe für 20 Minuten arbeiten.
  2. Gebt das restliche Mehl, das Wasser und das Salz hinzu.
  3. Knetet den Teig mit den Händen sorgsam durch. Nehmt Euch hierfür Zeit. Am Ende solltet Ihr einen schönen Teigkloß haben, der noch ganz leicht klebt.
  4. Fettet die Omnia Backform ein.
  5. In die Mitte der Teigkugel stecht ihr nun mit dem Finger ein Loch bis zum Boden. Mit beiden Händen formt Ihr dann einen Ring auf die Größe der Omnia Backform indem Ihr den Teig immer wieder durch Eure Hände dreht. Schaut Euch das Video auf dem Blog von Francisca dazu an.
  6. Legt den Teigkranz in die Backform und schneidet mit einer Schere 8 Blätter ringsum in den Teig. Wie ich es gemacht habe, seht Ihr in dem Video unten. Beim nächsten Brot habe ich mich für 8 große Blätter anstatt vieler kleiner entschieden.Brot aus Galicien, Kochen-und-Backen-im-wohnmobil.de
  7. Lasst den Teig abgedeckt für 20 Minuten aufgehen.
  8. Gebt ein klitzebisschen Wasser in den unter Ring des Omnia Backofen. Das sorgt für Wasserdampf während des Backens. Aber nicht zu viel sonst kocht es über! Spült auch den Deckel einmal mit Wasser aus und setzt ihn auf den Ofen.
  9. Backt das Brot für 5 Minuten auf höchster Hitze, dann für 20 Minuten auf der kleinsten und am Ende nochmals für 5 Minuten auf der höchsten.
  10. Lasst das Pan Gallego kurz im Ofen ruhen bevor Ihr es auf ein Gitter zum Auskühlen stürzt.

TIPP

Wenn Ihr Wert auf die hübsche Blätterform des Brotkranzes legt, backt das Brot mit der Hälfte an Zutaten. Dann wird die Backform nicht so sehr ausgefüllt und die Blätter können sich besser entfalten. Das sieht dann so aus:

Brotverzierung Pan Gallega im Omnia Camping Backofen


Wir haben bei dem kleinen Kranz einfach die Blätter wie Brötchen abgezupft. Sehr lecker!

Omnia Rezept: Rosca gallego

Probiert es mal aus!

Eure Doreen

Die Fotos des „Pan Gallego“ sind bei einem kleinen Stausee im Nordosten von Portugal (Link) entstanden.


Du möchtest kein Rezept mehr verpassen?

Dann folge mir auf Facebook! (Link)

Auch lecker….

Am World Bread Day habe ich 2016 schon teilgenommen. Da war das No Knead Bread aus dem Omnia Ofen der Star!

9 Gedanken zu „Pan Gallego / Rosca Gallega / Brotkranz aus Galicien, gebacken im Omnia Camping Backofen (World Bread Day 2018)“

  1. Guten Morgen liebe Doreen
    Dein Pan Gallego sieht so gluschtig aus aus, man kann ihn fast riechen!
    Wird heute gleich ausprobiert! Grüessli Mariann

    1. So, da habe ich mal wieder das Schweizer Deutsch – Deutsch Wörterbuch angeschmissen und freue mich über das Kompliment 😀 Heute gleich? Liebe, Mariann, Du bist spitze!

    1. also…. doch, ich habe alle Filme gesehen von und mit louis. ist auch ganr nicht so lang her. abär, da wir alle auf einmal geschaut haben, kann ich sie echt schwer auseinanderhalten ;). an ein Brot habe ich null Erinnerung… Hilfst Du mir?

      1. als der aussenirdische zu besuch kam wegens de
        na nennen wir es mal menschlichen abgase 😀 😉
        hat er louis dem ein brot in die kohlsuppe
        gerissen
        also nich sooo sauber geschnitten sondern wirklich so brocken
        reingemacht
        das brot mußte sich aber erst mit der suppe vollsaugen
        vorher hat der louis sie nicht freigegeben 🙂 🙂
        gruß bella 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.