Frittierte Champignons mit Knoblauchcreme

Heute gibt es Allwetter-Essen! Passend zum derzeitigen Sommer in Deutschland, dem auch der Vorkoster und ich für die nächsten 4 Wochen ausgesetzt sind! Obwohl unser Gepäck prall gefüllt war mit Sonne, schüttet es jetzt gerade aus Kübeln. Aber ab morgen, ja, eigentlich ab heute, wo Ihr diese Zeilen lest, macht endlich, endlich der Sommer auch etwas länger in Deutschland Station! Jipiiii!

Lasst ihn uns begrüßen mit diesen leckeren frittierten Champignons, die super zu Sonne (und auch zu Regen…) passen. Sie sind klein, sie sind rund und ganz schnell im Mund! Das Beste: sie können in beliebig großer Stückzahl nachproduziert werden 😉 . Dazu passt eine unverschämt köstliche Aioli, die ich Euch in meinem allerersten Blogbeitrag vorgestellt haben.frittierte Champignons www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Frittierte Champignons mit Knoblauchcreme weiterlesen

Streuselkuchen mit Pudding

Streusel. Ich finde das Wort ziemlich komisch, mag es aber sehr, weil es soviel Positives enthält: STREUSEL SIND IMMER GUT UND KÖNNEN NIE ZUVIEL SEIN!

Da wären die Schokostreusel bei Rumkugeln, die Zuckerstreusel über Eis oder auch Sesam, der über einen Salat gestreuselt wird – Streusel sind also essentiell und geben vielen Gerichten den letzten Pfiff. Die aller, allerbesten Streusel aber sind die selbst hergestellten aus Mehl, Butter und Zucker! Die brauchen manchmal keinen Kuchen drunter, sie schmecken auch allein ganz wundervoll. Schon im zarten Jugendalter habe ich Streusel hergestellt: Butter in der Mikrowelle geschmolzen, mit Mehl und Zucker vermischt und mich dem Streuselexzess hingegeben…Streuselpuddingkuchen3 _20150614_155142 http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Streuselkuchen mit Pudding weiterlesen

Petersiliensauce zu Kartoffeln

Heute wird es sowas von Deutsch! So etwas Bodenständiges findet Ihr ja eher selten auf meinem Blog, da muss ich Euch mal zeigen, dass es bei uns auch mal ganz normales Essen gibt.

Diese Petersiliensauce ist ein Rezept vom Vorkoster, er mag sie sehr und ich auch! Das Gericht ist herrlich unkompliziert und schmeckt einfach wunderbar nach frischer Petersilie! Dazu ein paar Kartöffelchen und ein Rührei, fertig ist ein feines Essen!
Petersiliensauce www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Petersiliensauce zu Kartoffeln weiterlesen

HEY, SÜSSER, WILLST DU (MIT MIR) RUMKUGELN?

…so (oder so ähnlich) habe ich den Vorkoster gefragt und bekam ein lautes „JAAAAAAA, ganz viele“ zurück!

Ihr müsst nämlich wissen jeder Kuchen mit Schokolade und Rum(aroma) lässt das Herz des Vorkosters höher schlagen: Schwarzwälder Kirschtorte, mein Tiramisu und eben Rumkugeln!Rumkugeln http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

HEY, SÜSSER, WILLST DU (MIT MIR) RUMKUGELN? weiterlesen

Dip, Dip, HURRA! Käsedip für Tortillachips – wie im Kino!

Was habe ich sie geliebt, diese Nachos mit warmer Käsesauce drüber. Gemütlich im großen Kinosessel lümmeln oder auch auf dem Sofa des Heimkinos und eine große Schale knuspriger Tortillachips mit warmer, würziger Käsesauce. Cremig und unverschämt lecker!Käsedip www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Dip, Dip, HURRA! Käsedip für Tortillachips – wie im Kino! weiterlesen

Linsenbolognese

Über Essen aus Tüten bin ich rausgewachsen. Ja, ich gebe zu, ich habe damit schon ´gekochtˋ. Ich kannte es eben nicht anders. Aber seit 4 Jahren lerne ich kochen und bin bald darauf gekommen zu sagen: ich brauche keine Tütensuppe, keine Gewürzmischungen aus der Tüte, keine Fertigpulver für Pudding, keine Backmischungen, keine Industriesirups! Nichts, nada, niente, nao, ne pas! Das alles kann man nämlich ganz einfach selber herstellen – das kann sogar ich!

Linsenbolognese http://www.kochen-und-backen-im-wohnmobil.de

Linsenbolognese weiterlesen